+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Orginal Luftfilter ?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo zusammen
    ich habe eine frage bezüglich des Luftfilters bei meiner Schwalbe KR 51/1 K mit Gebläsemotor als ich sie bekommen habe war vor dem Vergasser einem T-Luftfilter mit Luftfilterpatrone nun kenne ich mich nicht richtig aus ob das Orginal so sein solte oder ob man da mit dem luftberuhigungskasten und den am lenkergelegen luftfilter besser beraten ist weil in den ganzen shops sieht man nur noch den für den mit dem Luftberuhigungskasten.

    weis das jemand zufällig und wenn ja wo könte man den so ein T-luftfilter bestellen ?


    mfg
    aus dem Emsland

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Mit dem originalen, unterhalb des Lenkers gelegenen Luftfilter bist du sicher am besten dran. Die Luft nimmt von dort den Weg über einen Gummischlauch in den Ansauggeräuschdämpfer, von dort dann weiter über einen schwarzen Zwischenbehälter aus Gummi in den Vergaser. Die Teile bekommst du sicher bei jedem MZA-Vertragshändler. Schau mal in die Händlerliste, hier links auf dieser Seite.

    Mir T-Filter oder Kaffee-Filter solltest du vielleicht besser gar nicht erst rum experimentieren, denn dadurch fährt die Schwalbe sicher auch nicht besser, sondern wohl eher schlechter. Das originale Ansaugsystem ist nämlich optimal auf den Motor abgestimmt.

    Vielleicht findest du die benötigten oder fehlenden Ersatzteile ja auch günstig bei Ebay.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    42

    Standard

    Habe mich nur gewundert das dort so ein T-Luffilter verbaut war aber dann kommt halt alles wie es mal war

    ist halt eine bastel schwalbe gewesen musten schon fast alle anderen teile neu dann kommts auf den rest auch nicht mehr an

    vielen dank

    habe noch mal geschaut habe noch ne zeichnung gefunden auf dem die zusehen ist leider gibs die bei sausewind auch nicht

    T-Luftfilter num 1

    also mus es das teil doch irgent wo noch geben oder ?

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    die alten schwalben hatten solch einen luffi...

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    42

    Standard

    Aber wissen wo man so einen neu herbekommt weis zufällig niemand oder ist es egal welcher typ luftfilter davor sitzt weil kommplet auf den mit beruhigungskasten umbauen kostet doch einiges mehr als so ein gummi teil wenn man sie noch bekommt


    mfg

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Broesel
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    179

    Standard

    Je nach dem wo im Emsland du wohnst, schau mal beim örtlichen Schrottplatz nach.
    Als ich in der Ecke Oberlangen / Lathen / Sustrum bei euch war, habe ich auf einem Schrottplatz ein paar nahezu völlig ausgeschlachtete Schwalben gesehen, da war bis auf Motor, Rahmen etc. noch einiges da.

    Kannst du dir, wenn du irgendwo auf einem Schrottplatz oder von Bekannten, bzw. Bauern aus der Scheune oder so noch eine Alte Anlage bekommst wieder fit machen mit ein bisschen Zeit und Aufwand.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    42

    Standard

    Naja dann muss ich woll mal die schrotpläte der gegend abgrassen hätte nicht gedacht das so was im emsland auf dem schrot landet
    muss ich dann wohl mal samstag die 60km fahren bis lahten der namen des schrotpaltzes fällt dir nicht noch zu fällig ein oder ?
    wohne in Aschendorf aber Papenburg sagt einigen mehr weil da die gossen schiffe durch die ems geschleust werden

    mfg

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Broesel
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    179

    Standard



    V O R S I C H T !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich war vor fast 5 Monaten im Juli dort zum Angeln, ich übernehme keine Haftung und kann dir keine Garantie geben, dass die Dinger da noch liegen!!!!!!!!!!!!!!

    Weil 120 Km sind happig ohne Erfolgsaussicht. Für den Sprit kannst du dir schon fast ne neue gebrauchte Anlage besorgen.

    Hatte gedacht, dass du dort vielleicht in der Nähe wohnst. Würde die Schrottplätze in deiner Nähe mal absuchen. Oder bei E-Bay oder unter den Angeboten mal nachsehen, ob da nicht so einer noch was zum Verschicken hat.

    Falls du doch hinkommen solltest, oder Verwandte dort hast, es war ein kleiner Schrottplatz direkt an der EMS am Toten Emsarm Ende. Von Oberlangen nach Lahten rein, vor der Brücke links zur Ems zur Staustufe und dann rechts die Ems hoch. Über einen Wanderpfad.

    Gibt warscheinlich auch einen Weg durchs Industriegebiet, den kenn ich aber nicht.

    Also ich kann dir nichts garantieren!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    42

    Standard

    Ok Garantien gibs so wie so noch selten aber ist doch schon mal was die 120km sind auch noch zu verkraften fahre ja nicht mit dem schwälbchen hin und vieleicht läst sich ja da auch noch das eine oder andere abbauen was noch brauch bar ist meine grundpaltte sieht auch nicht mehr all zu gesund aus und die 60 teuros müssen erstmal verfahren werden + versandkosten für die teile
    aber der name sagt mir schon mal was muss schon mal da gewesen sein ist aber bestimmt auch schon länger her
    ich versuche es erstmal auf den schrotplätzen in der näheren umgebung dann kan man ja noch immer mal da anrufen ob die schwalben auf dem hof stehen haben erst dann kann los gefahren werden zum ausschlachten


    erstmal vielen dank für deine antwort schreibe dann ob sich da was getan hat

    mfg

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Holla, noch ein Emskopp hier... Dachte schon, ich bin der einzige, der bei uns aufm flachen Land den Schwalbenvirus hat...

    Der Schrottplatz in Lathen kann eigentlich nur Lüpken gewesen sein, ich kenn da keinen anderen. Aber dass der auch Schwalbenteile hat?! Hab ich da nie gesehen, ist allerdings bei mir erst schlappe 5 Jahre her, dass ich da das letzte Mal war. In Papenburg gab´s aber mal nen Simson-Händler, mir fällt spontan noch die Telefonnummer ein:
    0*4*9*6*1/7*0*1*5, wenn ich mich recht erinnere. Schomaker hiess der. Ich weiss nicht, ob der noch mit Simson macht, aber ein Anruf kann nie schaden. Früher hatte der immer massig Teile in der "Von Haus zu Haus".

    Ich würd die Schwalbe allerdings wirklich auf Luftberuhigungskasten etc. rückrüsten, denn der T-Luftfilter war eigentlich nur für Schwalben von 64-66 mit dem 16N1-1-Vergaser und Deine KR51/1K sollte ja nen 16N1-5 haben, die sind schon grundverschieden. Ist in Deinem Rahmen denn kein Luftberuhigungskasten mehr?

    Gruß von einem (momentan) Exil-Emsländer

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Broesel
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    179

    Standard

    Jo, in den Gelben Seiten oder so nachschlagen und erst mal anrufen ist auch ne Idee. Kostet weniger und geht schneller als alle abzufahren. evtl schaust du auch mal in der Zeitung nach, da stehen zumindest bei uns im Münsterland auch mal Inserate von Bauern, die ihre Scheune aufräumen wollen. Manchmal ist da etwas brauchbares bei.

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    42

    Standard


    Juhu noch einer aus dem emsland und sogar aus der gegend :)
    Schomaker hatte mal Simsonhandel aber glaube er hat jetzt nur noch die Johgurtbecher habe leider in der zeitung nixmehr gelesen von simson in leer soll es neuer dings auch ein händler sein da hat mein vater gerade seine AWO 425 SPORT hin gebracht da die zündung nicht hin haute haben schon ne woche versucht die richtig hin zu bekommen ist aber leider nicht zu laufen zu bewegen gewesen aber das ist eine andere geschichte
    bei der schwalbe ist ein 16N1-5 verbaut hinter dem schild ist nichts verbaut gewesen deswegen kamm es mir spanisch vor weil ich die schwalben auch nur mit dem luftberuhigunskasten kenne bzw aus meiner kindheits erinnerung meine sie nur so gesehnen zu haben deswegen wolte ich das jetzt mal genau wissen aber wenns das teil nicht mehr gibt muss man halt nehmen was da ist und es zum laufen bringen

    mfg

    den nächsten händler den ich soweit sonst noch kenne ist einer in Osnabrück aber das ist nun wirklich zu weit

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    In Osna wirste garantiert nix kriegen, der Havergo bestellt nur noch bei MZA und macht auch kaum noch was mit Simson. Die gängigen Teile hat er da, aber Gebrauchtteile wirste da (im Gegensatz zu früher) mit Sicherheit nicht bekommen.

    Sag mal, was für ein Baujahr ist Deine Schwalbe eigentlich?

    Ach ja, guck mal ab und an ins Sonntagsblatt oder so, da stehen immer mal wieder Anzeigen von privaten "Simson-Händlern" drin, irgendeiner hat bestimmt noch nen Schlachtrahmen liegen, wo man den Beruhigungskasten abschrauben kann.

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    42

    Standard

    Das ist ja fast schon Chatten :)

    meine "Zicke" ist Baujahr 1974 KR51/1 K mit orginal fahrzeugschein der auch mit der rahmennummer übereinstimmt aber sieht im moment etwas zerfetzt aus da ich mich auf die nase gelegt habe beim ersten regen und dann vorne ne andere gabel rein musste :( damit sie noch gerade ausfährt
    aber werde mal aufd die nächste sontags zeitung warten samstag kann ich ja schon mal bei Nee in Neulehe vorbei schaun vieleicht hat das glück ja mal erbarmen mit mir :)

    mfg

  15. #15
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Also so ein Ansauggeräuschdämpfer ("Luftberuhigungskasten") und der schwarze Gummizwischenbehälter für die KR51/1 sollte doch gebraucht locker für kleines Geld plus Porto aufzutreiben sein. Setz mal eine Such-Anzeige bei den Ersatzteilen hier oben in den Schwalbennest-Flohmarkt rein. Solchen Kram haben garantiert die meisten hier zu Hauf im Keller rumliegen und brauchen den nicht mehr.



    Oder guckst du hier bei Ebay.

    Ich kenn mich aus!

  16. #16
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Falls deine Schwalbe aber auch mit dem T-Gummiansauggeräuschdämpfer vernünftig läuft und sich der Benzinverbrauch im Rahmen hält, dann kannst du den natürlich auch weiterfahren.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bj. 64 was ist orginal?
    Von ZonK im Forum Technik und Simson
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.07.2017, 19:53
  2. Orginal Zylinder
    Von Pestiferum im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 14:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.