+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Original 5-Gang Schwalbe???


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.05.2003
    Beiträge
    83

    Standard

    Ich hätte da mal ne frage, uns zwar hat mir meine Technik Lehrerin mal gesagt das es mal originale 5-Gang Schwalben gab, aber mir war das total fremd, und da wollte ich hier mal nachfragen!

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Nix! Original nur max 4-Gang.

    Gruß!
    Al

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.05.2003
    Beiträge
    83

    Standard

    dankeschön...

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.11.2003
    Beiträge
    103

    Standard

    Also das ist mir auch unbekannt ne Schwalbe mit 5 Ganggetriebe, aber die letzten Fahrzeuge aus aus Suhl z.B. der S53 Sperber new hatte ein 5 gang Getriebe sowie Scheibenbremse und Zentralfederbein

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    jo!

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.05.2003
    Beiträge
    83

    Standard

    falls es irgendwo einen nachweis dafür gibt wäre ja nert schlecht wenn das hier jemand posten könnte!

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original von abfelkuchen:
    falls es irgendwo einen nachweis dafür gibt wäre ja nert schlecht wenn das hier jemand posten könnte!
    Nen Nachweis... Druck dir die Datenblätter aus. Da stehen alle Schwalben-Typen drin und bei keinem sind mehr als 4 Gänge angebeben.

    MfG
    Ralf

  8. #8

    Registriert seit
    30.07.2004
    Beiträge
    6

    Standard

    Bei ebay gibt es zur Zeit gerade einen 5 Gang Motor.
    Doch der ist glaube ich nicht 100% original ! Und auch noch frisiert. Was natürlich keiner haben will.

    In der Suchfunktion bei ebay einfach : " Simson 5 Gang" eingeben

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    273

    Standard

    Mir passiert es ab und zu, dass ich den 5. Gang suche. Leider finde ich ihn nie!

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Diese 5-Gang-Getriebe lassen sich in jeden fahrtwindgekühlten Motor der /2 bzw. S51/SR50 einbauen. Illegal sind sie im Gegensatz zu den letzten originalen Getrieben deshalb, weil der 5. Gang hinten dran gesetzt ist, also die Kiste schneller als 60 wird. Dazu brauchts zwar normalerweise noch mehr PS, aber mit Anlauf dürften auch so schon mal bis zu 80 möglich sein.

    Für die Schwalbe gabs sowas aber wie schon oben geschrieben, nie ab Werk. Die wurde ja nur bis ca. 1982 gebaut und da war man von 5 Gängen noch weit entfernt.

  11. #11
    Seb
    Seb ist offline
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.08.2003
    Beiträge
    317

    Standard

    mit 5 gängen hat man aber weniger verbrauch bei 60kmh

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original von Baumschubser:
    Für die Schwalbe gabs sowas aber wie schon oben geschrieben, nie ab Werk. Die wurde ja nur bis ca. 1982 gebaut und da war man von 5 Gängen noch weit entfernt.
    1986.

    SCNR,
    Ralf

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Original von Baumschubser:
    Diese 5-Gang-Getriebe lassen sich in jeden fahrtwindgekühlten Motor der /2 bzw. S51/SR50 einbauen. Illegal sind sie im Gegensatz zu den letzten originalen Getrieben deshalb, weil der 5. Gang hinten dran gesetzt ist, also die Kiste schneller als 60 wird. Dazu brauchts zwar normalerweise noch mehr PS, aber mit Anlauf dürften auch so schon mal bis zu 80 möglich sein.

    Dem stimme ich nicht zu! Denn der 5 Gang Motor der original aus Suhl kommt, sprich Sperber50 hat dieselbe Übersetzung in letzten Gang wie der Baugleiche 3 und 4 Gang Motor!
    Ich habe schon die 5 Gänge offen gehabt und habe verglichen.

    Es gibt 5 und 6 Gangumbausätze zur Geschwindigkeit-Erhöhung, aber der Originale 5-Gang hat keine schnellere Übersetzung.

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Na genau so habe ich es doch auch gemeint, als ich "Diese" geschrieben habe. Das originale Getriebe ist natürlich zulässig. Da dürfte es auch zulässig sein, das nachträglich einzubauen, falls es das überhaupt noch für 60km/h gab.

    @ralf

    Stimmt.

  15. #15
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.11.2003
    Beiträge
    103

    Standard

    Ich kenne jemanden der einen Sperber 50 als Ersatzteilspender gekauft hat der Motor lief mit den 5 Gängen sage und schreibe 50km/h und ist auch nicht für mehr zugelassen. Meines Erachtens ist es der größte schwachsinn denn dauerernd schalten nein danke. Bleibe da lieber bei meinen 4 gang ganz gemütlich 65 fahren.

  16. #16
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Also manchmal wünsche ich mir schon eine etwas feinere Getriebeabstufung, auch wenn man im Sekundentakt schalten muss.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Original Hänger für Schwalbe
    Von DaveDynamite im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 08:30
  2. Benzinhahn Schwalbe Original
    Von Polo_16v im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 20:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.