+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Ist das ein Original DDR Auspuff ?


  1. #17
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    So jetzt habe ich mal Bilder von meinem alten Auspuff Endstück gemacht, da ist nur so eine Kante drin die den Schalldämpfer festhält, und das letzte Rohr ist da Viereckig!
    Allerdings steht da außen auch ein S drauf und ein Nummer, dachte eigentlich der wäre Original!
    So jetzt habe ich das neue Endstück mal angebaut, und sie klingt dadurch ein bischen dumpfer und leiser, gefällt mir!
    Sie hat auch ein bischen mehr Kraft durch das zusätzliche Prallblech hinter dem Schalldämpfer bei hohen Drehzahlen, und dafür kann man sie nicht mehr so schnell überdrehen also über 60 km/h!
    Bin sehr zufrieden damit, der Klang ist besser geworden, und in den Bergen hier kann ich die zusätzliche Kraft gut gebrauchen!
    Ich habe auch schon mal in meinem schlauen Buch von Erhard Werner geguckt, und er schreibt das auch!
    Ich dachte halt die ganze Zeit dass mein Auspuff so original wäre, schließlich war der Schalldämpfereinsatz ja immer drin!
    So hier mal die Fotos von dem alten Endstück:

    Innen da sieht man diese Kante gut die den Schalldämpfereinsatz hält:


    Außen da ist neben einer Nummer ein S eingeprägt, dachte das wäre ein Original Simson Auspuff!

    Fazit:
    Dieses zusätzliche Prallblech hinter dem Schalldämpfereinsatz wirkt Wunder bei meiner Simson, sie überdreht nicht mehr so schnell ab 60 km/h und habt ein bischen mehr Drehmoment also Leistung!

  2. #18
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Der Auspuff scheint Original zu sein, die lange Nummer ist die HSL-Nummer, das S könnte eventuell das alte Logo von Blewa Schleiz sein. Ich habe selber einen echt originalen KfZ-Spiegel mit diesem Logo.

    mfg Gert

  3. #19
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Achso danke Gert!
    Aber wie ist das dann mit dem zusätzlichen Prallblech hinter dem Schalldämpfereinsatz? Hm oder hat das irgendjemand entfernt?
    Jedenfalls fährt meine Simson besser mit dem Endstück mit dem zusätzlichen Prallblech!

  4. #20
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Also das ist auch ein originaler Simson Auspuff, nur halt eine andere, modernere Version, wo aus Gründen der Ökonomie und Materialersparnis das Blech einfach durch einen schmalen Rand ersetzt wurde. Das ist auch kein "Prallblech", sondern das dient lediglich als Anschlag für den Schalldämpfereinsatz., damit der durch die Druckwellen nicht weiter nach hinten geschoben wird. (Prallblech ist das löcherige Ding hier auf deinem anderen Foto hinter dem Gegenkonus.)
    Dass sich aber aus dieser Änderung der von dir beschriebene Leistungszuwachs ergeben soll, möchte ich nicht so recht glauben (auch wenn du das subjektiv vielleicht so empfinden magst). Wenn sich da leistungsmäßig was verändert hat, dann hat das andere Ursachen. War die alte Esse vielleicht vorher irgendwie zugekokt oder steckte der Krümmer früher zu tief im Schornstein?

  5. #21
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Nun ja mir kommt es halt so vor, als ob mein Motor ein bischen mehr Leistung hätte in hohen Drehzahlen, mit diesem zusätzlichen Blech hinter dem Schalldämpfer, dafür kann ich den Motor nicht mehr so leicht "überdrehen" also wenn ich im letzten Gang über 60 fahre, meine Simme geht nicht mehr so leicht und so hoch über 60 damit, dafür fährt sie unter 60 einfach irgendwie "spritziger".
    Naja vielleicht liegt es auch einfach an dem kalten Wetter momentan.
    Meine alte Esse war auch frei und das Hauptteil sieht genauso aus wie das von dem neuen Auspuff.
    Mit dem neuen Auspuff hat sich aber definitiv der Klang ein bischen verändert, klingt jetzt bischen dumpfer und tiefer, gefällt mir!
    Hatte den alten wie den neuen Auspuff nur 20 mm auf den Krümmer geschoben, damit der Reso bereich stimmt.
    *edit*
    hm wenn ich so überlege, wird ja eigentlich nur das Röhrchen von dem Schalldämpfereinsatz durch eins der beiden Löcher im endstück gesteckt, dadurch ist dann auch kein zusätzliches Blech vor dem Ausgang.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Neuer Auspuff - Nachbau o. Original?
    Von journi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 16:25
  2. Auspuff - was ist original???
    Von schwalbenstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 10:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.