+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Original-Zündung oder E-Zündung (12V)?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Muschelmaurer
    Registriert seit
    23.09.2005
    Ort
    Eppelborn
    Beiträge
    48

    Standard

    Hallo Leute,


    nach einigen Tagen mehr oder minder Fahrgenuss mit meiner neuen KR51/1 hab ich jetzt doch endlich die Komplettrestauration in Angriff genommen. Der Motor geht morgen zum Glasperlenstrahlen...

    Jetzt aber meine Frage: Lohnt es sich von der originalen 6V-Unterbrecherzündung auf 12V-E-Zündung umzurüsten?

    Was haltet Ihr von diesem Umrüstsatz:
    Simson & MZ Shop
    Produktübersicht > Simson > Umrüstsätze > Umrüstsatz 6V auf 12V KR51

    Worauf ist bei der evtl. Umrüstung besonders zu achten?

    Ich erhoffe mir von der E-Zündung mehr Zuverlässigkeit und auch mal mehr Licht als diese besch.... Funzel, außerdem kann ich so ne Alarmanlage einfacher einbauen.

    Danke für Eure Meinungen!

    Gruß, Markus

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hallo Markus,

    Jepp, schönes Teil, so ne VAPE...kost aber auch schönes Geld (PS: Das Teil gibts bei www.a-k-f.de /ebay schon für 139 Euronen).

    Und das Argument mit dem Licht lass ich gelten...ist schon ein bissel funzelig das Orichinole ...vielleicht ne 35W Lichtspule mit entsprechenden Lampen verwenden..?

    Ansonsten kann ich mich bei meiner KR51/1 nicht beklagen...ist alles nur Einstellungssache...springt gut an...Batt wird geladen, trotz häufiger Lichtfahrten...alles OK.

    Und ne Alarmanlage für 6V gibts auch...: www.moser-bs.de

    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also 25 Watt ist ja die max Spule fürs alte Polrad....

    Ist bei mir in ner /1S drinne.

    Und da kann man nicht meckern... Klar gegen die HS1 meiner S51 ist es immer noch ne Funzel aber man sieht schon mehr....

    Und über ne E-Zündung freust du dich nur wenn sie läuft....

    Ist sie mal kaputt und du hast keine Ersatzteile rumliegen geht das suchen (und Geldausgeben los)

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Original von Shadowrun:
    Also 25 Watt ist ja die max Spule fürs alte Polrad....

    Ist bei mir in ner /1S drinne.

    ^...
    Heißt das, dass man keine 35W-Spule in ne KR51/1 reinbekommt ?
    Warum eigentlich nicht ?
    Schade, wollte meine KR51/1K auf 35W-Scheinwerfer umrüsten
    Gruß aus Braunschweig

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Die 35 Watt Spule braucht das "neue" schwarze Polrad oder das rote...

    Die alten Polräder haben schwächere Magneten (deswegen hat die Spule auch oben und unten noch "Fächer" so dass die Magneten auf ganzer Breite vorbeilaufen....)

    Das neue Polrad hat ja den Schlitz für den Halbmond um 180 ! verdreht so dass die Zündung auch um 180 ° verdreht läuft.

    Also du kannst alles rein bauen nur mußt du dann schauen wie dus ranbaust.

    Mit dem alten Polrad + ner neuen 35 Watt Spule bekommt man nicht mal 25 Watt raus...

    Aber ich glaube am meisten macht auch das Glas... Beim 25 Watt Scheinwerfer ist dieses ja mit ner Linse drinne...

    Bei den 15 Watt war es ja fast nur Glas so dass Fernlicht fast nix brachte...

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von KR51Strich1
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Bad Segeberg
    Beiträge
    79

    Standard

    N`abend!

    Ich habe vor kurzem bei meiner /1 eine 35 Watt Spule eingelötet. Dachte auch , daß ich mit ner 35 Watt lampe vorn genau so gutes Licht habe, wie mit meiner anderen 51/2 L . Leider nicht.

    Aber für eine 25 Watt Lampe reicht es trotz des alten Polrades auf jeden Fall. Ich kann den Umbau nur weiterempfehlen.

    Gruß Stefan

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. original pvl zündung am sr50 massive startprobleme!
    Von pirate14513 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 23:29
  2. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.