+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Originalfarbton Ja oder Nein?! Gewissensfrage :)


  1. #1

    Registriert seit
    11.04.2015
    Beiträge
    1

    Standard Originalfarbton Ja oder Nein?! Gewissensfrage :)

    Hey Leute,

    habe mal eine kurze Frage und würde mich über eure Meinungen sehr freuen!
    folgendes:
    Ich bin gerade dabei meine Schwalbe zu restaurieren, da der Originallack nicht mehr zu retten ist (Kratzer, Dellen etc. pp) komme ich um eine Neulackierung leider nicht drumherum.
    Original ist mein Schwälbchen braun (glaub Biberbraun heißt der Farbton)
    Nun würde mich das Billardgrün ja schon ein bisschen reizen, wo grade die Möglichkeit da ist

    Wollte mal eure Meinungen hören zu dem Thema: wieder die Originalfarbe drauf (also die, die ab Werk drauf war) oder evtl. einen anderen Originalfarbton wählen?

    Ich weiß, dass es letztebnendes meine Entscheidung ist, dennoch ist es ja mal interessant andere Meinungen zu hören (quasi "Denkanstöße" :) )

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von Petri
    Registriert seit
    03.04.2015
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    36

    Standard

    Servus Max,
    wenn dir Billardgrün gefällt - warum nicht.
    Meine Tochter wollte an ihre Schwalbe Schweinchenrosa. (wo ist der Kotz - Smiley?)
    Über Geschmack läßt sich aber bekanntlich streiten - aber nun gut.
    Ich persönlich fahre meine Schwalbe in ihrem Orginallack aus 1977 ( weiß ).
    Nimm die Farbe die dich glücklich macht !

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.818

    Standard

    Moin Max

    Die Meinungen gehen da sehr weit auseinander.
    Manche schwören auf Original, manche sind Lacktechnisch etwas offener
    und einige kleben sogar Fell drauf. Ich zähle mich zur zweiten Gruppe.
    Es ist wie Du sagst - letzten Endes Deine Entscheidung.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    71

    Standard

    Die "Originalfarbe" gibts ohnehin nicht mehr, wenn Du neu lackierst. Es gibt höchstens eine Farbe deren Ton dem der Originalfarbe sehr sehr ähnlich sein kann. Selbst bei den Suhlern haben sich die Farbtöne im Laufe der Jahre oft leicht verändert. Ganz abgesehen davon, dass sich die Zusammensetzung geändert hat und auch der Glanzgrad, der ja von mehreren Faktoren abhängig ist. Daher gibt es keine einzige Lackierung die dem Original entspricht, es sei denn jemand hat noch Altbestände aus DDR Zeiten zu Hause und lackiert mit den alten Suhler Gerätschaften. Daher kann eigentlich nur die Frage sein, einen Farbton zu wählen der den Originallackierungen entspricht oder nicht. Da sowohl das heutige Biberbraun, als auch das Billardgrün der Originalfarbe ähnlich sind, ist es völlig gleich welche der beiden Farben Du nimmst. Allerdings würde mit Rücksicht auf einen eventuellen Weiterverkauf einen der Töne nehmen die den Originalfarben ähneln.

  5. #5
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Entweder du erhälst den Orginallack durch Lackreiniger und Politur.Dann ist es autentisch.
    Oder du lackierst eh neu. Dann bitte die Farbe die DIR gefällt.
    Meine Meinung.Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  6. #6

    Registriert seit
    31.03.2015
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich würde die Farbe wählen, die mir gefällt, wenn ich die umlackieren müsste, weil der Lack nicht mehr zu retten ist

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Sturmkraehe
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Marschacht
    Beiträge
    764

    Standard

    Moin Max,

    der Mensch trifft täglich und andauernd mehr oder weniger unwichtige Entscheidungen: "Bleib ich noch 5 Minuten liegen?", "Was zieh ich an?", "Wurst oder Käse?", "Tokio Hotel oder Justin Biber?" , "Bus oder Bahn?" und und und.

    Nur ganz selten treffen wir (Menschen) Entscheidungen, die unser Leben maßgeblich beeinflussen...,diese Entscheidungen solltest Du ganz alleine, ohne den Einfluss anderer treffen...

    Meiner Ansicht nach ist die Auswahl einer Farbe für eine Simson eben so eine epische Entscheidung.

    Philosophische Grüße
    Carl
    Bleibt dein Moped fast schon stehn, musst am Gashahn etwas drehn.

  8. #8
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von Sturmkraehe Beitrag anzeigen

    ..."Tokio Hotel oder Justin Biber?"...

    Carl
    Ja ja, die Qual der Wahl... Wenn ich zwischen Nr.1 und Nr.2 wählen müsste - würde ich Nr.3 nehmen!

    Schaltzentrale

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von Sturmkraehe Beitrag anzeigen
    Moin Max,

    der Mensch trifft täglich und andauernd mehr oder weniger unwichtige Entscheidungen: "Bleib ich noch 5 Minuten liegen?", "Was zieh ich an?", "Wurst oder Käse?", "Tokio Hotel oder Justin Biber?" , "Bus oder Bahn?" und und und.

    Nur ganz selten treffen wir (Menschen) Entscheidungen, die unser Leben maßgeblich beeinflussen...,diese Entscheidungen solltest Du ganz alleine, ohne den Einfluss anderer treffen...

    Meiner Ansicht nach ist die Auswahl einer Farbe für eine Simson eben so eine epische Entscheidung.

    Philosophische Grüße
    Carl
    Kann ich genau so unterschreiben.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  10. #10
    Flugschüler Avatar von mcfly2001
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    383

    Standard

    Also wenn du Orginal-Papiere mit Farbangabe hast, dann würd ich die Schwalbe in der Farbe lackieren,
    sonst würd ich die Farbe nehmen, die dir am Besten gefällt.
    Wichtiger finde ich es, dass die Lackierung vernünftig gemacht wird und nicht einfach eine Farbdose draufgeschmiert wird.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR 51/1 BJ 65 - Ja oder nein ? :-)
    Von timdebatin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2013, 12:20
  2. Büffeltank ja oder nein
    Von möpsfahrer im Forum Smalltalk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 12:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.