+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 52

Thema: Originallack einer Schwalbe mit Farbabweichungen!?


  1. #17
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Die ist doch schön neu gelackt worden , sei vorsichtig beim polieren der Lack wird nicht so hart sein wie der Originale
    mfg
    Bis ein Lack zu 100% Hart ist dauert es Jahre. Mit Polieren sollte man bei einem frisch lackiertem Fahrzeug schon mindestens nen Monat warten, sonst kann es unschön werden.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  2. #18
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    14

    Standard

    also ich kann dir nächste woche die farbnummer geben, hab selber eine schwalbe in sahara gelb lackieren lassen und mann sieht keinen unterschied, hab die innenseite der knieschürze nicht mitlackieren lassen und man sieht nix keinen unterschied, ausser das der neue lack glänzt, aber das liegt wohl am heutigen verfahren.

  3. #19
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Bis ein Lack zu 100% Hart ist dauert es Jahre. Mit Polieren sollte man bei einem frisch lackiertem Fahrzeug schon mindestens nen Monat warten, sonst kann es unschön werden.


    Na ich denke das der Verkäufer das Moped schon vor ein paar Wochen genebelt ( Lackiert ) hat
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #20
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Zitat Zitat von Helmes Beitrag anzeigen
    @ Thomas_B und Dalmator: Ich hab nachgeschaut - jetzt seh ich es auch. Bei den neu gekauften Blinkern sind die Gläser nackig ohne Aufdruck. Vielen Dank für den Hinweis. Lerne hier immer noch weiter dazu.
    So ist das. Allerdings gilt das nur für die Gläser, den Blinkerhalter kannst du dir prinzipiell sogar selbst stricken. Die Gläser aller (!) Lampen (ausser der Tachobeleuchtung und Leerlaufkontrolle :P) müssen ein Prüfzeichen haben.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  5. #21
    Flugschüler Avatar von Helmes
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    353

    Standard

    Nein - die ist bestimmt nich neu lackiert.

    Der Lack hatte an hunderten vielen Stellen Schmarren, Kratzer und Rost, die ich mit dem Pinselchen ausgefleckt habe. Ich hab schon bei mir gedacht, da könnte ich gleich eine Schwalbe malen.

    An einer Stelle habe ich es mit Lack-Abbeizer probiert - der Lack hat nach mehrmaligen Auftragens und Stunden keine Reaktion gezeigt. Der Lack ist dick, auf glatten Stellen etwas waberig und sehr robust. Bin einmal mit dem Schraubenzieher abgerutscht und auf den Lack geschrammt. Man hat kaum was gesehen und ausser meinem Fluchen auch nichts gehört.

    Ich habe nochmal ein Bild angehängt wo man den Farbunterschied sehen kann.

    Grüßle

    Helmes

    DSCN5746Forum.jpg

  6. #22
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Tjo.. da wird wohl mal ein Blechteil ersetzt worden sein. Wenn es dich wirklich stört, dann musst du über eine Lackierung nachdenken. Aber bei dem Lackzustand würde ich es einfach dabei belassen :)
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  7. #23
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Also ich sehe da keinen Unterschied, lasses doch einfach so

    mfg
    Albi

  8. #24
    Flugschüler Avatar von Helmes
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    353

    Standard

    Danke für die vielen Rückmeldungen, Tipps und Meinungen. Hat mir sehr geholfen!!!

    Ich werde mal das Jahr vergehen lassen und wenn es mich Ende des Jahres immer noch stört, dann kann ich immer noch was tun.

    Noch ein großes Kompliment an's Forum - super aktiv/lebendig und kompetent!

    Grüßle

    Helmes

  9. #25
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    mach aber bitte nur was dran, wenn du einiges an kohle übrig hast und sie neu in Originalfarbe lackieren lässt, pulver wäre rückschritt.

    Übrigens, so Farbabweichungen gibt es selbst bei recht neuen Autos, wo mal eine Tür, Haube ersetzt oder neulackiert wurde.

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Das gibts auch bei Neuwagen. Habs gestern erst bei Audi gesehn und bei Ford ist das eh Standard. Schaut euch mal bei Ford die Stoßstangen an.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  11. #27
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Du hast nachgepinselt ?! Sieht man gar nicht
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  12. #28
    Flugschüler Avatar von Helmes
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    353

    Standard

    Tja - wenn man genügend Punkte/Striche setzt, wird das Schwalbenbild in Stilrichtung Pointillismus gemalt. Die vielen Punkte sind nur noch als Gesamtbild zu erkennen.

    Grüßle

    Helmes

  13. #29
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich beginne gerade, über eine EinStrich-KeinStrich - Schwalbe nachzudenken.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #30

    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Kyritz
    Beiträge
    2

    Standard

    wenn deine schwalbe original ist warum hat sie dann den auspuff auf der rechten seite wenn sie ein rechteckiges Rücklicht hat...oder täusch ich mich...entweder auspuff links u rücklicht eckig oder auspuff rechts u rundes rücklicht

  15. #31
    Flugschüler Avatar von Helmes
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    353

    Standard

    War so dran und Befestigungslöcher stimmen auch. Aber auf Grund der Farbabweichung der Haube wurde auch schon spekuliert, dass sie evtl. getauscht wurde.

    Grüßle

    Helmes

  16. #32
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Helmes Beitrag anzeigen
    Aber auf Grund der Farbabweichung der Haube wurde auch schon spekuliert, dass sie evtl. getauscht wurde.
    Wäre eine (nicht unwahrscheinliche) Theorie.

    Da stimmt sowieso so einiges nicht. Das mit dem eckigen Rücklicht kann bei einer frühen /2 noch hinkommen, das spitze Endstück und der Klemmspiegel auf keinen Fall. Schwingen in schwarz passen wieder, Leckerabdeckung in "Wagenfarbe" nicht. Macht aber auch nix, solang es dir gefällt.

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Originallack?!
    Von parkajung im Forum Technik und Simson
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 22:49
  2. Originallack
    Von MR-MAGGI im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 22:28
  3. Was war der Originallack?
    Von Staubsaugervertreter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 21:30
  4. Originallack an der S51
    Von Onkel-Aaron im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 22:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.