+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ----P R O B L E M ----


  1. #1
    Avatar von Simson-OSL
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    1

    Standard ----P R O B L E M ----

    Hey Simmefahrer..

    Hab n kleines Problem eher aber mein Kumpel..

    Seine S 51 fährt nur noch mit Choke und springt verdammt schlecht an.

    Auspuff ist frei, hat er gemacht. Zündfunke ist sehr gut da. Der beleuchtet regelrecht die Garage Ne Spass beiseite. Vergaser is auch sauber gemacht.
    Nun, er hat das Teil nun 1 Jahr aber hat auch keine Ahnung was die runter hat, weil er bis vor 2 Tagen halt keine Tachowelle dran hatte. Deswegen etwas schlecht zu sagen. Ich Tippe ja auf Falschluft aber wie testet man das?
    Muss ja ne Möglichkeit geben das zu checken.

    Der Vergaser is ein Assi-Bing ( sorry ich hasse die Teile), aber bei dem sind alle Dichtungen vorhanden und alles OK.

    Was kanns noch sein?

    Es kam jedenfalls ziemlich plötzlich

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von feuertaenzer
    Registriert seit
    31.12.2007
    Ort
    haselünne
    Beiträge
    77

    Standard

    habs zwar selber nich gemacht aber wechsel mal simmeringe

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Hallo

    mit dem Choke ,richtig Startvergaser, wird das Gemisch fetter.
    Da wäre Nebenluft ein mögliches Problem.
    Testen kann man das, indem man sich eine kleine Sprühflasche(Deo Pumpzerstäuber) mit Benzin füllt und bei laufendem Motor mal den Vergaserflansch besprüht. Wenn Nebenluft gezogen wird, dann sollte sich die Drehzahl verändern.

    aber Kippe aus dabei

    Eher wahrscheinlich könnte ein Wassertröpfchen oder Dreck in einer der Vergaserdüsen sein.

    Meine Erfahrung: man kann den Vergaser nicht oft genug sauber machen, wenn durch Wasser im Tank oder Dreck immer wieder neuer Schmodder nach unten kommt.

    Noch einfacher ist allerdings das Problemchen mit der verstopften Öffnung im Tankdeckel zu lösen: einfach durchpusten wenn der Deckel abgenommen ist.

    Peter

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Gaser aufmachen, Düsen kontrollieren, Hauptdüse aus der Wanne wieder einschrauben.
    Oder: Richtigen BVF Gaser verbauen.
    Nebenlufttest -> Suche
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  5. #5
    Tankentroster Avatar von jony86
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    240

    Standard

    Hallo,
    eine der beiden Simmerringe könnte es sein, aber nach meinen Erfahrungen fährt sie dann gar nicht mehr und stottert, so denn man sie mal ans laufen gebracht hat, nur vor sich hin.
    Trotz allem ist es ja kein Ding da mal nachzusehen. Öl ablassen, linken u. rechten Seitendeckel ab und nachschauen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.