Thema geschlossen
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 23

Thema: Papier im Tank!!


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    34

    Standard Papier im Tank!!

    hi, is mir ein bisschen peinlich aber beim lackieren habe ich das loch wo der benzinhan angeschlossen wird zugestopft. leider hat das ende den Abgang in den tank gemacht und nun kullert im Tank ein 10 cm langes papierröllchen umher.
    Meine Frage: Wie kriege ich es wieder raus???
    Meine idee: Ich dachte ich tanke bis obenhin voll dann muesste es ja oben schwimmen oder??
    Lg und schonmal danke an alle die mir helfen

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Denken hilft !
    Tank auf den Kopf drehen und mit Pinzette rausangeln.

    Nee, so langsam geht's ab hier.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Wessischrauber Beitrag anzeigen
    Denken hilft !
    Sollte man meinen...
    Auch dein Tank sollte eine Tanköffnung haben, sodass du das Papier ganz einfach mit einem deiner zehn Fingen heraus bekommst.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #4
    Flugschüler Avatar von turboteschi
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    Sülzetal
    Beiträge
    330

    Standard

    Ja aber dann muss ich ja das ganze Moped umdrehen....

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Sollte man meinen...
    Auch dein Tank sollte eine Tanköffnung haben, sodass du das Papier ganz einfach mit einem deiner zehn Fingen heraus bekommst.
    Sehr richtig ! ich habe nur von meinen Gref-Völsing ( hiesiger Rindswurstfabrikant ) - Fingern auf andere geschlossen.
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    34

    Standard

    och leute wenns so einfach wäre. das papier geht nicht durch die große oeffnung weils nicht dahinkommt weiß der geier wieso.
    das kullert im unteren bereich herum da wo dann die oeffnung fom benzinhahn ist.
    Echt ich bin nicht so doof das ich es nicht schon probiert habe. deswegen frag ich ja.
    Dumm machen muss mich hier keiner. ich wollte hilfe und keine anranzer.
    trotzdem lg

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.09.2005
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    149

    Standard

    Entweder Tank ausbauen, umdrehn rausfliegen/rausholen lassen, dazu muss der Panzer runter, oder wie du dir selbst beantwortet hattest, volltanken und dann von oben rausholen. Kannst aber Alternativ, bevor du die Schwalbe komplett auf den Kopf stellst, dich auf den Kopfstellen, dann ist der Effekt der gleiche,du siehst die schwalbe umgedreht nur die Fliehkraft ist verkehrtrum, die müßtest du dann auch noch ändern!!
    SRY das konnte ich mir nicht verkneifen!! :)

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Das mit dem tanken war doch ne gute Idee. Tank einfach mit Wasser (sollte ja nicht schaden, oder?) vollmachen und oben schwimmendes Papierstück rauspulen...
    Wer 'ne Schwalbe im Raum Würzburg hat -> ich hab Interesse! :)

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    34

    Standard

    danke luhu
    @ Dirk_Wiesbaden ich habe eine S51 enduro keine Schwalbe, weiß garnicht wie du darauf kommst
    aber trotzdem danke fuer deinen tipp
    das mit dem aufm kopfstellen hat turboteschi geschrieben nicht ich

  10. #10
    Flugschüler Avatar von turboteschi
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    Sülzetal
    Beiträge
    330

    Standard

    Hey,wer den Schaden hat.....
    ist einfach zu Witzig diese Sache,aber ganz sicher sehr ärgerlich für Dich gar keine Frage.
    Wenn das Papier jedoch unten im Tank kullert ,dann müsstest du das auch rausholen können indem du den Tank ausbaust und umdrehst ein wenig schütteln und gut ist es.
    Wenn dein Tank versiegelt ist kannst du ihn auch mit Wasser fluten...wenn er jedoch nicht versiegelt ist ,dann würde ich davon abraten!
    Gruss aus der Börde

    Frank

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Achtung, im Folgenden Text können Spuren von Ironie enthalten sein. Danke für Ihr Verständnis.

    Alternativ kannst du ja etwas Sprit reintun und ihn ausbrennen lassen. Die Aschekrümel dann über das Ausflussloch rausspülen.
    Geändert von luhu (11.04.2012 um 16:55 Uhr) Grund: Hinweis auf Ironie hinzugefügt
    Wer 'ne Schwalbe im Raum Würzburg hat -> ich hab Interesse! :)

  12. #12
    Flugschüler Avatar von turboteschi
    Registriert seit
    21.08.2008
    Ort
    Sülzetal
    Beiträge
    330

    Standard

    Hallo luhu,
    sag mal bis eben war es ja noch o.k. aber dein Tipp halte ich für sehr bedenklich bis fragwürdig wenn nicht sogar LEBENSGEFÄHLICH.
    @Simsonneuling,auf gar keinen Fall mit etwas Sprit und Feuer am Tank hantieren.....im Idealfall gibts nur ne Verpuffung und du musst ne Weile nicht zum Friseur im ungünstigsten Fall fliegt Dir alles um die Ohren und Du brauchst Dir um das Papier aber auch um Simson fahren und wohl auch den Rest deines Lebens keine gedanken mehr machen.

    Gruß aus der Börde

    Frank

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Nimm einen langen Stock, klebe daran einen durchgekauten Kaugummi (alternativ einen kleinen Klumpen Schmierfett) und angele das Papier raus.

    mfg gert

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    70

    Standard

    Hallo turboteschi, das ist der Ironie. Ironie, Turboteschi. Turboteschi, Ironie.
    Wer 'ne Schwalbe im Raum Würzburg hat -> ich hab Interesse! :)

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    so wie experimentator das beschreibt würde ich es auch versuchen...
    nur lieber mit doppelseitigem Klebenband, statt nem Kaugummi.
    Nicht dass das da auch noch im Tank landet

    Gruß
    K.P.

    Edit:
    Wenn du einen Greifarm hast, also so ein Werkezeug, versuche es damit.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    b. Bremen
    Beiträge
    167

    Standard

    Nimm doch den Ausgebauten Tank und geh damit zu einer Tankstelle und pustest dir da einmal mit druckluft den Tank aus ? Müsste doch auch klappen !

Thema geschlossen
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lack abschleifen - mit welchem Papier?
    Von Stryker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 14:37
  2. Vergaserflanschdichtung: Fiberglas oder Papier?
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 18:36
  3. Papier in Ordnung?
    Von andi-dussel im Forum Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 23:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.