+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Papiere


  1. #1

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    4

    Standard Papiere

    Hallo,
    ich habe für meine alte Schwalbe die papiere nicht mehr gefunden. nun habe ich beim KBA eine Betribeserlaubnis beantragt. diese ist jetzt auch schon angekommen jedoch weiß ich nich ob diese ausreicht. es steht zwar die fahrgestellnummer drin aber nichts über den halter. reicht das aus? kann ich damit das versicherungskennzeichen bekommen?
    hoffe ihr könntm ir helfen
    mfg dennis

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Ja das reicht so. Ja Du bekommst damit ein Versicherungskennzeichen.
    Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von momo
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    23

    Standard kein problem

    ...habe ich auch hinter mir - ist absolut kein problem
    Gruß aus BS, momo
    meinseineschwalbe

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Als Eigentumsnachweiß solltest du aber besser einen Kaufvertrag haben.

    Edit: Ist aber eher eine rechtliche Frage als eine technische.
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    wenn nix geklaut ist brauchste dein Eigentum auch nicht beweisen...

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    @Shadowrun

    Das ist aber sehr gutgläubig von dir. Da brauch sich nur jemand die Rahmennummer notieren. Mit jemand anderes nen Kaufvertrag machen und die Karre dann als gestohlen melden. Ist nicht sehr wahrscheinlich, kann aber vorkommen. Nen Kumpel von mir hatte deswegen schon Ärger da jemand seinem Moped gegenüber Mißgunst hegte.

    Gruß
    Robert

    PS: Von mir selbst wollte die Polizei auch schon mehrmal nen Kaufvertrag sehen. In wie weit das rechtlich ok ist mag ich nicht zu beurteilen.
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn sich jetzt jemand meine Rahmennummer notiert muß ich nix erklärren... Er sollte der Polizei erstmal erklären wie ich denn das Moped versichern kann (die letzten 2 Jahre) wenn es bei Ihm oder besser nem 3ten stand.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Er hat den Diebstahl später gemeldet. Gut bei 2 Jahren ist das nicht mehr möglich.
    Wie auch immer, ich sagte ja nur das es Probleme geben kann, und da man in der Regel versucht Probleme zu vermeiden ist das für mich Grund genug einen Kaufvertrag zu haben.

    Außerdem ist es bei Privatverkäufen von Fahrzeugen die Regel und keine Außnahme einen Kaufvertrag zu machen. Wer's nicht tut, selbst Schuld.

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Klar habe ich irgendwo noch einen rumflitzen....

    Aber der gehört bei mir nicht zu den wichtigen Papieren.

    Außerdem wenn ein anderer den Kaufvertrag fälscht steht Aussage gegen Aussage mehr nicht. Und du mußt erst mal 2 Idioten finden die sowas machen denn es kann ja richtig teuer werden die Sache wenn sowas auffliegt (was nicht schwer ist) Nen paar Nachbarn die dich damit rumfahren sehen... Ersatzteile die du gekauft hast usw....

  10. #10
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Ja das stimmt das sich wowas auch wieder ins Rechte Licht rücken läßt. Aber dann hat man die Sch.... schon am Hals. Ist doch ärgerlich sowas. Besser man hat da nen Dokument wo Klipp und Klar drin steht:

    Von wem wurde das Fahrzeug gekauft
    Wann wurde es gekauft
    Welche Rahmennummer/Motornummer hat das Fahrzeug
    Zu welchem Preis wurde es erworben ( ist auch für Teilkasko Versicherung interessant damit man auch anständig was wiederbekommt im Falle eines Diebstahls/Unfalls)
    Unterschrift Käufer/Verkäufer

    Für Mich zählt das zu eines der wichtigsten Dokumente bei Fahrzeugen, neben Führerschein und Zulassung.

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  11. #11
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich mach immer Kaufverträge. Auch wenn ich nur einen einzelnen Rahmen kaufe, oder bei einem Motor, wo die Nummer drauf steht. Kurze handschriftliche Notiz auf 'nem Schmierzettel mit beiden Namen, Benennung des Kaufgegenstandes mit der Nummer, Datum und beiden Unterschriften. Fertig! Mehr brauchts nicht. :)

    Ich kenn mich aus!

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja bis jetzt war ich nicht in der Situation. Über Ebay brauche ich nix das ist der Kaufvertrag und sonst habe ich Fahrzeuge usw.... auch nur per Kaufvertrag geholt.

    Aber wie gesagt bis auf die Ausnahme mit verrückten Leuten braucht man die Verträge nicht....

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Über Ebay brauche ich nix das ist der Kaufvertrag
    Hmm, wird der nicht nach 30 (oder waren es 60) Tage gelöscht ?
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    es gibt ja Drucker

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Die vor Gericht nicht zulässig sind da Elektronische Daten leicht zu ändern sind.

    Edit: Ich kenn mich da auch aus
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  16. #16
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Klar aber mit der Bestätigungsemail über Käufer und Verkäuferdaten ist das genauso "gültig" wie nen gefakter Käuferbrief...
    Außerdem habe ich ja immer meine Überweisungsdaten usw BEwertung mit der gleichen Nummer... usw....

    Außerdem müssen wir ja nicht den Teufel an die Wand malen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PAPIERE
    Von gerd im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2004, 15:30
  2. Papiere
    Von Buelldriver112 im Forum Recht
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.12.2003, 17:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.