+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Pimärantrieb


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    02.07.2008
    Ort
    osnabrück
    Beiträge
    16

    Standard Pimärantrieb

    Moin, moin zusammen
    Habe folgendes Problem: Wollte an meiner 51/2L den Primärantrieb wechseln, aber nachdem die 4 Muttern samt Sicherungsbleche ab waren,ließ sich die mittig sitzende Mutter nicht lösen. Das kleine Zahnrad ist festgesetzt, so das der Primärtrieb sich nicht mehr drehen kann. Das einzig sich bewegende Teil ist das Kupplungspaket, nur nicht die Mutter!
    Was kann ich machen, um diese verflixte Mutter (ohne Schaden anzurichten) los zu bekommen? Hoffe das mir jemand helfen kann.
    Bis dann Johan

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    15.04.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    163

    Standard

    Schlagschrauber! Hilft immer! Irgendwann ist die Mutter lose gerüttelt.

    Gruß Mario

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.