+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Planschleifen o.Neukauf ?


  1. #1
    Flugschüler Avatar von NoBock50
    Registriert seit
    29.04.2003
    Ort
    Noch BS
    Beiträge
    362

    Standard Planschleifen o.Neukauf ?

    Hi,
    das Schwimmergehäuse bei meiner kr51/1 ist an den verschraubungen leicht verbogen,
    d.h. die dichtung dichtet zwar aber heilt nicht mehr so wie sie soll.
    Daher meine frage wie weit lässt sich das Schwimmergehäuse plan schleifen und wird es erkenbare auswirkung haben **(gibt es schon erfahrungen damit).
    oder sollte nen neues SG sich zugelegt werden.

    **Spritfluss/Schwimmerstellung etc.?
    bevor ich da etwas in angriff nehme wollte ich mal einige erfahrungen Hören/lesen
    Wer nicht will der hat schon.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Sicherlich kannst du neu kaufen, aber mit plan schleifen wirds sicher auch gehen. So viel nimmst du ja dann nicht weg.

    Leg feines Nassschleifpapier in Wasser ein und wenn es durchweicht ist legst du es auf eine Glasfläche oder das Cerankochfeld. Dann klebt das schon plan an und du kannst anfangen zu schleifen. Erst eine Richtung und dann in die andere Richtung bis es Plan ist.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    kreisende bewegungen!
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht 16N3 Neukauf
    Von jenson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 17:16
  2. vergaseranschluss planschleifen?
    Von Pitch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 19:23

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.