+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Plastebomber


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Hallo,

    ich muss gestehen, dass ich bis vor Kurzem einen Roller gefahren habe, den mancher sicher als Plastebomber bezeichnen würde.
    Aber : Leben und Leben lassen!
    Ich habe die Piaggio Sfera50 jahrelang als sehr zuverlässiges Fahrzeug kennengelernt. (Sie lief auch ganz flott, vielleicht nicht 70kmh aber 65 schon).
    Was mir aber am Meisten gefallen hat, war die Verarbeitungsqualität. Die Kunststoffteile waren aus einem haltbaren Material und so präzise konstruiert und gefertigt, dass bei der Montage jede Schraube sofort an der richtigen Stelle fassen konnte, es gab keine Fummeleien mit Laschen die nicht passen usw.
    Was ich hiermit sagen wollte: Nicht zu Anderen herab- oder hinaufschauen, es gibt (Gott sei Dank!) viele schöne Fahrzeuge.

    Viele Grüße

    robbikae

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Hm, hab auch schon gehört das die sferakisten recht langlebig sein sollen. aber ich fahre lieber mit meiner alten vespa aus [mark=yellow]BLECH[/mark]

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Ich hab auch mal mit dem Gedanken gespielt mir so was zuzulegen, so in die richtung Vespa.
    Aber dann hab ich den Fehlerteufel aus meiner Schwalbe ausgetrieben und der Gedanke war weg.
    So ein altes Moped wie ne Simson ist ja eigentlich nicht nur ein Fortbewegungsmittel sondern auch ein Hobby.
    Jetzt wo meine Schwalbe seit Anfang der Moped-Saison wieder schnurrt wie ein Kätzen muss ich meine Reifen wechseln, weil mir hinten das Ventil eingerissen ist und ich das nun mal als Anlass nehme meine 25 Jahre alten Reifen zu wechseln
    Also, immer was zu tun.
    Und wäre das nicht so, würde mir was fehlen...

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    Ja, auch Tupperdose fahren kann echt witzig sein!
    Ich selbst wurde noch vor kurzem genötigt, auf einem Malaguti F12 (?) platz zu nehmen. Ich tats mit größtem Ekel, denn von Variomaten halte ich nun wirklich nix. Mit der Information bedacht, die Kiste sei ein "wenig" schneller gemacht, drehte ich den Gasgriff natürlich voll durch und war innerhalb weniger sekunden auf 70, bis ich auf 100 war dauerte es dann zwar etwas länger, aber trotzdem, echt wahnsinn!

    Puh, breit grinsend und ein wenig zitternd kam ich dann wieder zurück und erfuhr dann auch, dass so zimlich alles dran getunt war, was es so zu tunen gibt. 70ccm, Keilriemen, Auspuff, usw.

    Also verglichen mit der öden Fahrschul-gurke war das natürlich eine Rakete und hat auch wirklich verdammt viel Spass gemacht, aber für den alltäglichen Gebrauch wär mir das wirklich zu unsicher. Hier bei uns werden nämlich wirklich ausschließlich Plastik-Roller von der Polizei kontrolliert.
    Aber einfach nur mal für Spass, echt gut!

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Original von moewen:
    Hm, hab auch schon gehört das die sferakisten recht langlebig sein sollen. aber ich fahre lieber mit meiner alten vespa aus [mark=yellow]BLECH[/mark]
    Es ist häufig doch so, dass allein der Zufall bestimmt, welches Fahrzeug man hat. Eine günstige Anzeige am Wandbrett eines Supermarkts (so wars bei meiner Sfera), ein günstiges Ebay-Angebot oder auch ein zufriedener Freund, locken zum Kauf und es ist gut, wenn man dann etwas Ordentliches gekauft hat.
    Erst wenn man das Fahrzeug hat, schaut man sich oft nach Gleichgesinnten um.
    Manchmal, besonders wenn man besondere Erinnerungen an ein Fahrzeug oder eine Marke hat, nimmt man den umgekehrten Weg und sucht nach einem ganz bestimmten Fahrzeug.
    Beide Wege sind recht, wenn am Ende Zufriedenheit steht.

    Ein guten Tag wünscht

    robbikae

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    275

    Standard

    [ironie]
    Man man man ...
    glaubt ihr nicht, dass ihr mit solchen Aussagen an den Grundfesten des Schwalbennestes rüttelt?
    Wo kommen wir denn hin, wenn jeder hier über andere Roller zu berichten anfängt, das ganze dann noch in Stories mit [pfui]Tuning[/pfui]-Erlebnissen ausufert?
    Das ist doch gegen die Board-Regeln!

    Hoffen wir, dass dieser Thread vom zuständigen Mod schnellstens gelöscht wird, bevor noch mehr falsch verstandene Meinungsfreiheit zum Ausdruck gebracht wird.
    [/ironie]
    @robbikae: Sorry, musst mal sein, nichts gegen dich persönlich ... ...

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    sorry, leider doppelt. (Ein falscher Klick)

    robbikae

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Original von jabber:
    [ironie]
    Man man man ...
    glaubt ihr nicht, dass ihr mit solchen Aussagen an den Grundfesten des Schwalbennestes rüttelt?
    Wo kommen wir denn hin, wenn jeder hier über andere Roller zu berichten anfängt, das ganze dann noch in Stories mit [pfui]Tuning[/pfui]-Erlebnissen ausufert?
    Das ist doch gegen die Board-Regeln!


    Hoffen wir, dass dieser Thread vom zuständigen Mod schnellstens gelöscht wird, bevor noch mehr falsch verstandene Meinungsfreiheit zum Ausdruck gebracht wird.
    [/ironie]
    @robbikae: Sorry, musst mal sein, nichts gegen dich persönlich ... ...
    Ja, so ist das Leben aber nun mal! Wer über 30 ist und bisher nur Schwalbe gefahren ist, soll die Hand heben. Wie soll man denn den Wert beurteilen, wenn man nichts anderes kennt?

    Viele Grüße

    robbikae

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Einen Malaguti F12, ebenfalls mit 70 ccm fuhr ich auch mal kurz mit einem Freund und das sogar ohne einen Hauch von Ekel. Öfters hatte ich allerdings meinen Hintern schon auf einem 96er Piaggio Free, der mit normalen 50 ccm schon gut 65 km/h schafft, ebenfalls ohne eine dunkle Wolke über meinem Haupt zu haben.

    So ein neuer Roller mit Varioautomatik hat seine Vorteile, aber ich persönlich ziehe Simson den obigen Fahrzeugen vor, da sie noch meinen ganzen Körper fordern und ein authentisches Fahrgefühl bieten. Zudem schreckt mich die Vorstellung von einem teueren Werkstattaufenthalt. Da ist natürlich auch noch etwas mehr, als nur die pragmatische Sicht. Ich habe meine Simmen noch, während der Malaguti und nun auch der Piaggio von meinen Freunden schon verkauft wurden.

    Gruß!
    Al

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mein Habicht will ein Plastebomber sein! (Vmax=45km/h)
    Von GreenHawk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 20:06
  2. Star 50 ist das nen Plastebomber !! / Grundplatte
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2003, 01:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.