+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Plastikschlauch vom Ansauggeräuschdämpfer hängt so rum?


  1. #1

    Registriert seit
    31.10.2011
    Beiträge
    9

    Standard Plastikschlauch vom Ansauggeräuschdämpfer hängt so rum?

    Hallo Leute,

    habe seit nun fast zwei Monaten eine Schwalbe (KR51/2L) und bin mittlerweile auch echt zufrieden (hatte zu Beginn Probleme mit der Kurbelwelle und einigen anderen Kleinigkeiten, hat der gute Herr Lingnau aber wunderbar repariert :) ).

    Jetzt sind mir heute nach der sonntäglichen Rundfahrt ein paar Dinge aufgefallen:

    1. Unten hängt ein kleiner Plastikschlauch raus, nach etwas Recherche glaube ich das es der Schlauch zum Ansauggeräuschdämpfer ist, ich finde auch keinen richtigen Ort wo der drangesteckt werden könnte, deswegen denk ich mal der hängt da so richtig? Ich dachte nur er sei irgendwo abgegangen. Ist das so richtig, oder muss der wirklich irgendwo ran?

    2. Dann sind mir (als ich auf der Suche nach dem Ursprung des Schlauchs war) zwei Stellen mit einigem Öl aufgefallen: Direkt auf dem Motor ist einiges an Getriebeöl und an der Außenseite des Auspuffs, ganz zu Beginn des Auspuffsrohrs. Das Getriebeöl auf dem Motor ist noch sehr flüssig, das am Auspuff tiefschwarz und sehr klebrig. Ist das normal oder sollte ich da mal näher nach gucken?

    Dazu muss gesagt werden, dass der Motor erst vor wenigen Wochen komplett und fachmännisch regeneriert worden ist.

    Vielen Dank fürs Lesen und hoffentlich auch antworten :)

    Grüße,
    tim

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Kiesi
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    Bad Aibling
    Beiträge
    83

    Standard

    Servus,

    zu 1.:
    Wenn es der Schlauch vom Ansauggeräuschdämpfer ist, dann endet der bei der KR51/2 soviel ich weiß "lose" oben am Beinschild. Nimm doch einfach den Motortunnel ab und sehe nach. Bei der KR51/2 ist der Luftfilter direkt vor dem Vergaser, bei der KR51/1 ist der Luftfilter in einer Halterung oben am Beinschild. Durch diese Änderung braucht dieser Plastikschlauch nicht mehr oben am Beinschild befestigt werden.

    zu 2.:
    Bist Du Dir sicher dass es sich bei der Flüssigkeit auf dem Motor um Getriebeöl handelt? Ich würde spontan eher auf Gemisch aus'm Vergaser tippen. Verflüchtigt sich das Benzin bleibt dort nämlich ein öliger Rückstand vom Gemisch.
    Ich vermute Du meinst beim Auspuff den Teil des Krümmers der mit der Krümmermutter an den Zylinderauslass geschraubt wird. Da ist wohl etwas undicht. Hast du 2 Dichtungen verbaut? Frag mal Google oder Schau hier im Wiki wie der Krümmer richtig angeschraubt wird.

    Gruß,

    Andi

  3. #3

    Registriert seit
    31.10.2011
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo Andi,

    danke erstmal für die überaus schnelle Antwort!

    Also der Schlauch hängt auch in einer Halterung untem am Beinschild raus, ich meine ihn auch auf anderen Bildern zu erkennen, ich werde gleich mal Bilder von den besagten Stellen machen und einstellen.

    Zum zweiten, das kann auch gut sein, bin mir auf dem Motor nicht sicher ob es sich um Getriebeöl handelt, hätte mich auch gewundert, habe ich nur im ersten Moment gedacht. Aber das ist ja dann normal oder? Dann wisch ich das einfach sauber und gut ist.

    Genau die Stelle am Krümmer (der Begriff fiel mir nicht ein) mein ich! Ich habe selbst gar nichts verbaut bisher, aber ich werde mal nachschauen und vergleichen.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Kiesi
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    Bad Aibling
    Beiträge
    83

    Standard

    Zitat Zitat von Complott Beitrag anzeigen
    Zum zweiten, das kann auch gut sein, bin mir auf dem Motor nicht sicher ob es sich um Getriebeöl handelt, hätte mich auch gewundert, habe ich nur im ersten Moment gedacht. Aber das ist ja dann normal oder? Dann wisch ich das einfach sauber und gut ist.
    Normal ist das nicht. Ob Du damit leben kannst etwas anderes.
    Ich würde trotzdem versuchen des Problem zu beheben. Erstmal feststellen wo das Zeug herkommt und dann abstellen ;-)
    Vielleicht brauchst Du auch nur ne neue Dichtung für den Vergaser. Aber ich hab leider grad meine Glaskugel nicht hier...

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    Essehof
    Beiträge
    248

    Standard

    Der Schlauch wird wohl von der Batterie kommen.
    Wenn es so sein sollte dan ist das richtig

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Kiesi
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    Bad Aibling
    Beiträge
    83

    Standard

    Zitat Zitat von susi551 Beitrag anzeigen
    Der Schlauch wird wohl von der Batterie kommen.
    Wenn es so sein sollte dan ist das richtig
    Das kann natürlich sein. Dass er KLEIN ist hab ich total überlesen.
    Sollte es dieser Schlauch von der Batterie sein, kann man ihn an der Strebe durchfädeln, die das "linke und rechte untere Ende" des Beinschildes verbindet. Mir fällt gerade nicht die richtige Bezeichnung ein. Dort ist extra eine Bohrung dafür.

  7. #7

    Registriert seit
    31.10.2011
    Beiträge
    9

    Standard

    So habe mal ein paar Bilder von den Stellen gemacht von den entsprechenden Stellen:
    https://skydrive.live.com/redir.aspx...314&parid=root

    Ich nehme an am Krümmer ist die obere Dichtung nach oben verruscht, zumindest vorne.

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    - Krümmerdichtung erneuern (2 Dichtungen gehören da rein, eine vor dem gebördelten Rand, eine dahinter)
    - Krümmermutter verkantet? Falls ja, muss das Gewinde am Zylinder wieder gerichtet werden (eine alte Krümmermutter quer durchsägen und Gewinde so "nachschneiden")
    - Schlauch reichen 2 cm, die rausgucken - vorher prüfen, ob dieser an der Batterie noch richtig dran ist
    - Motor oben reinigen (Bremsenreiniger) und beobachten - vermutlich undichte Vergaserwanne / Vergaser läuft über weil Probleme mit Schwimmer, Schwimmernadelventil oder Schwimmerstand
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schaltwippe hängt
    Von Schwalbekalli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 18:06
  2. Blinkgeber hängt
    Von isga im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 16:46
  3. Gaszug hängt...
    Von schwalbe-gaildorf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2005, 21:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.