+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Pleuelauge gerissen oder muss das so?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Pkay
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    32

    Standard Pleuelauge gerissen oder muss das so?

    Hey melde mich noch mal wieder wegen eines seltsamen Vorkommnis

    Es handelt sich um einen M53 Motor.
    Im Anhang habe ich ein Bild von meiner Pleuelstange, bzw das Auge für das Nadellager und den Kolben.
    Dieser hat allerdings einen Schlitz, und ich kann mir nicht vorstellen dass das so sein soll. Wollte aber lieber mal nachfragen :)

    Falls defekt gleich die Frage taugen die Megu Pleuelstangen ?

    MfG Pkay
    Angehängte Grafiken
    Das was wir sehen, reicht für 2 Leben. - Jeaw-Zocker sind so

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von Pkay
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    32

    Standard

    Hier noch mal in etwas größer :)

    dsc0113zdyc4x2wa9.jpg auf fotos-hochladen.net
    Das was wir sehen, reicht für 2 Leben. - Jeaw-Zocker sind so

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin Pkay


    Das Pleuel ist gerissen.


    Ob Megu Pleuelstangen was taugen - keine Ahnung.
    Aber brauchst Du nicht sowieso ne komplette Kurbelwelle !?
    Ich würde mir das nicht zutrauen,
    die KW zu trennen + ein neues Pleuel einzusetzen +
    die KW auf 2/1000stel genau wieder zusammenzufügen.


    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Pkay
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    32

    Standard

    Die Tage müsste ein Kolbenfressermotor kommen...vllt hat die Kurbelwelle diesen ja unbeschadet überlebt
    Ich lasse mich überraschen

    Danke für deine Hilfe :)
    Das was wir sehen, reicht für 2 Leben. - Jeaw-Zocker sind so

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Da würde ich auch Abstand von nehmen...

    Beim Kolbenfresser kriegt die Pleuelstange IMMER einen mit.
    Je nachdem, ob der Kolben auf- oder abwärts ging,
    wird die Pleuelstange gestaucht oder gestreckt.
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Pkay
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    32

    Standard

    ja davon gehe ich auch stark aus aber die Hoffnung stirbt zuletzt ^^
    Das was wir sehen, reicht für 2 Leben. - Jeaw-Zocker sind so

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    Bei den Preisen einer nagelneuen Kurbelwelle würde ich da gar nicht so einen Hickhack machen und eine neue nehmen.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von Pkay
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    32

    Standard

    hab jetzt auch eine neue bestellt, passte ganz gut da ich eh noch etliche Kleinteile brauchte
    Aber allgemein versuche ich soviel DDR Material wie möglich zu erhalten. Nach und nach schwinden meine ohnehin schon mikrigen Bestände.
    Das was wir sehen, reicht für 2 Leben. - Jeaw-Zocker sind so

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2015, 00:03
  2. Klarlack: Kann oder Muss?
    Von Reibach im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 20:07
  3. Gasbowdenzug zu lang, oder muss das so?
    Von Der_Junge_mit_der_Gitarre im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 15:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.