Hallo Nestler

Vor ein paar Tagen bin ich mit meiner schwalbe abends eine Runde gefahren.
Am nächsten Morgen als ich zum Bahnhof gefahren bin sprang sie auch super an.
Als ich jedoch den motor hochdrehte tauchte plötzlich ein Schleifendes/kratzendes (jedoch nicht das Rasseln eines verschlissenen Zylinders) Geräusch auf.
Es hörte sich an als kähme es aus dem Zylinder. Zuhause nachgeschaut ob oberflächlich Öl o.ä. zu sehen ist. War aber nicht der Fall.
Alles durchgecheckt und gemerkt dass der Tank leer war. Erstmal getankt.
Nochmals angetreten hochgedreht und siehe da das Geräusch war weg .
Jemand ne ahnung an was dass gelegen hat?

ich vermute Vibrationen vom Tank?

Gruß Matze