+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: plötzlich schlechte beschleunigung


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    29

    Standard plötzlich schlechte beschleunigung

    hallo
    ich war gestern mit meiner schwalbe zum schwimmbad gefahren. als ich wieder nach hause fahren wollte, ist nach etwa 100m die beschleunigung sehr schlecht geworden.
    egal in welchem gang ich gefahren bin, die schwalbe (kr51/2) zieht nicht mehr richtig und es dauert sehr lange bis ich ein wenig tempo aufnehmen kann.
    dazu kommt von irgendwo auch noch ein helles quietschen.
    Irgendwelche ratschläge oder hinweise wodurch dieses problem entstanden sein könnte? Lösungsvroschläge?
    Danke schonmal

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    194

    Standard

    hmm hat dir da einer beim baden nen streich gespielt?kerzenstecker lose oder ähnliches?untersuch mal das nebengeräusch näher

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tr@FFniX
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Kaufbeuren
    Beiträge
    77

    Standard

    Hi...

    War dein Tank verschlossen? Vielleicht hat da jemand was rein ..
    Oder hat jemand was in den Auspuff gesteckt?

    musst mal nachgucken...

    mfg

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    29

    Standard ...

    habe das kabel zur zündkerze nochmal richtig fest gedreht, die zündkerze ist ganz normal weis, sollte die irgendwie bestimmt aussehen?
    danach ist das problem mit der beschleuigung ein wenig besser geworden, aber sie zieht immer noch nicht so gut wie in guten zeiten, und die höchstgeschwindigkeit war auch schonmal schneller...
    Woran kann das Beschleunigungsproblem noch liegen? Vergaser? Wie heist das ding wo die zündkerze drinsteckt ? :-) von da kommt glaube ich ein komisches geräusch wenn ich beschleunige...

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Quitschen aus dem Zylinder? Hm, gut ist das nicht. Aber eine Geräusch-Ferndiagnose ist schwierig...

    Mir scheint, du hast sehr wenig Schraubererfahrung. Vielleicht kennst du ja jemanden, der zusammen mit dir das Problem untersuchen kann.

    Die Zündkerze sollte dort wo der Funke gebildet wird (Elektrode) im Idealfall rehbraun sein. Die Ursache für schlechtere Leistung kann sehr vielfältig sein. Da kommen alle Bauteile die direkt oder indirekt am Motor sind in Frage. Also Vergaser, Zündung, Luftversorgung, Auspuff, Kraftstoffanlage, etc.

    Komisch ist nur, dass das Problem plötzlich aufgetreten ist. Entweder irgendwer hat dir wirklich einen Streich gespielt, oder es ist irgendwas abgebrochen.

    Würde ja mal einen Blick in den Zylinder werfen, wenn die Geräusche wirklich definitiv von dort kommen. Evtl. ist ein Kolbenring beschädigt worden oder ein Sicherungsring hat sich verabschiedet.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von fragman
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    228

    Standard

    die zündkerze ist ganz normal weis
    das sollte sie nicht sein... eher rehbraun. zu mageres gemisch? benzinzufuhr in ordnung? vergaser sauber eingestellt? (suche benutzen)

    gruss fragman

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    29

    Standard ...

    danke erstmal...
    ich habe eigentlich schon ein wenig bei der schwalbe rumgeschraubt, leider kenn ich mich mit den ganzen begriffen nicht so gut aus.
    kennt vieleicht irgendwer noch ne seite wo alles mal beschrieben wird? dann könnte ich noch mehr mit eurem rat anfangen.
    - wo finde ich denn die kolbenringe oder sicherungsringe?

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    29

    Standard ...

    benutze eigentlich ganz normales 1:50 gemisch, natürlich selber gemischt...

  9. #9
    Tankentroster Avatar von fragman
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    228

    Standard

    well, eine seite wo alles steht sucht glaub ich jeder... ansonsten seien dir diverse schwalbe-bücher empfohlen (z.b. das schwalbe buch von e. werner)
    nachlesen kann man z.b. hier moser-bs.de unter "simson" oder hier miraculis.de , nicht unbedingt für die /2 aber als grundlage sehr gut.
    und last but not least: die foren suche!

    gruss fragman

    p.s. die kolbenringe sind (achtung!) am kolben. allerdings würde ich mit deinem kenntnisstand da erstmal die finger von lassen... das ist nicht böse gemeint, jeder fängt mal an, nur vielleicht nicht gleich mit dem innenleben...

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von obelix301
    Registriert seit
    27.05.2007
    Ort
    Aichach
    Beiträge
    51

    Standard

    Hallo!
    Am besten du suchst mal nach erfahrenen Schraubern in deiner Nähe. Vor Ort ist die Fehlersuche oft einfacher und da lässt sich auch schnell mal was erklären. Wegen Anleitungen und Schaltplänen geh ich meist auf http://www.ostmotorrad.de
    Aber auf längere Sicht sind die Schwalbebücher zu empfehlen.

    Vielleicht könntest du auch in deinem Profil mal eintragen woher du kommst. Manchmal gibts Leute in der Nähe die auch gern mal vorbeikommen und bei Problemen helfen.

    Gruss aus Aichach

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    29

    Standard ...

    danke für die seite.
    also ich komme eigentlich aus köln, habe aber vor ein paar monaten in wien mein studium angefangen und meine schwalbe hier mit runter genommen...daher denke ich wird es schwer mit der hilfe vor ort.
    also das mit der beschleunigung verschlechtert sich immer mehr,
    ich wollte jetzt die nächsten tage mal alles nachprüfen, wie und wo gehe ich denn am besten vor?
    MFG

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. stotterndes Standgas und schlechte Beschleunigung
    Von Thomas_51/2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 13:08
  2. Schlechte Beschleunigung
    Von Vogeltyp im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2005, 22:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.