+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 64 von 102

Thema: Politisches Asyl für den US-Bürger Edward Snowden


  1. #49
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Passt auch zum Thema:
    Kommentar zur Handy-Aff
    sowie alle anderen Artikel des Spiegels (sicher auch die anderer Seiten)

    mfg
    Albi

  2. #50
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    168

    Standard

    das ist nicht nur peinlich...das stinkt oberfaul...aber bestätigt die Vorurteile gegenüber den USA...Merkel ist unhaltbar als Kanzlerin...alles nur aussitzen ist keine aktive Politik!
    leider sind die SPD auch nur "Versprecher"....knicken ja jetzt schon ein...mit Steuererhöhungen der Besserverdiener...
    alles nur Bluff vor den Wahlen um Sitze im Parlament zu bekommen.
    18.000 mtl. Einkommen, Dienstwagen mit Fahrer, Geschenke erhalten....
    sich wichtig fühlen...

    dann ist es auch unwichtig, wenn der normale Bürger sein Einkommen versteuert,
    bei jedem Kauf wiederum 19% Märchensteuer zahlen muss,
    befristete Zeitverträge annehmen soll, oder über private Arbeitsvermittler zahlen soll und quer durch Deutschland gehetzt wird...für Niedriglohn;
    später daraufhin keine ausreichende Rente für sein Leben erhält.
    Für Produkte der Industrie viel Kaufpreis zu bezahlen...und noch den Strom der großen Betriebe zahlt-damit diese billiger produzieren können.
    perfekt...
    und keiner hat diese Banditen gewählt?

    ach, noch was vergessen:
    dann spendet BMW mal eben 400.000 Euronen an die CDU
    erhält längere Fristen für Umstellung auf "saubere Fahrzeuge"

  3. #51
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wieder mal ein klassischer Holger... Wenn du nicht ständig so maßlos übertreiben und an der Realität vorbei argumentieren würdest, würde dich vielleicht auch mal jemand ernst nehmen und sich sachlich mit deinen Wortmeldungen auseinander setzen. So bleibt mir leider nur ein müdes Lächeln.

    Ja, es ist ne Sauerei, dass Frau Merkel das Thema offenbar erst wirklich ernst nimmt, wenn es an ihr eigenes Handy geht. Aber du schiesst mal wieder weit übers Ziel hinaus.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #52
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    168

    Standard

    auf Deine üblichen Sprüche konte ich ja warten...aber es gibt auch Normalos...die das verstehen.

  5. #53
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.10.2013
    Ort
    Welzow
    Beiträge
    80

    Standard

    Interessantes Video zum Thema: Du bist Terrorist - YouTube
    Das video ist von 2009, ist wohl schon jemand eher darauf gekommen was hier los ist.

    So wie es jetzt aussieht kommt er ja nun zu uns, schade für Ihn bei den Russen war er wenigstens in Sicherheit. Amerika wird seine wahre Identität schon noch Preis geben und die Maske fallen lassen, jetzt oder später ist egal, aber das sie uns nicht froh gesinnt sind wird den Menschen langsam klar?
    Ein wohl passendes Zitat:“Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das Deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.”

    Napoléon.

  6. #54
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    168

    Standard

    wie recht napoleon hatte und es immer noch zeitgemäß klingt und der wahrheit entspricht :-)

    DANKE für das aufschlussreiche Video !!!!

  7. #55
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.10.2013
    Ort
    Welzow
    Beiträge
    80

    Standard

    Ich bedaure einfach, dass was aus diesem Land wird. :(

  8. #56
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von boume99 Beitrag anzeigen
    Ich bedaure einfach, dass was aus diesem Land wird. :(
    Echt mal. Wäre doch viel schöner, wenn nichts aus diesem Land würde...

    So lang nur am Stammtisch geraunt wird und keiner den Arsch hochkriegt, kann der Druck noch nicht zu strak sein. Ich frage mich, ob irgendwer von denen, die immer wieder lautstark den Untergang des Abendlandes beweinen, sich in irgendeiner Form engagiert, um an den bestehenden Zuständen etwas zu ändern. Im Moment habe ich nicht das Gefühl, dass das der Fall wäre.

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  9. #57
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient.

    Nicht von mir.
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  10. #58
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.10.2013
    Ort
    Welzow
    Beiträge
    80

    Standard

    Ich bin noch Schüler und mache derzeit mein Abitur und habe ein Dualstudium als Metallbauingenieur bei Bosch in Aussicht, ist das nicht der Schritt um den Fachkräftemangel zu stoppen? Mehr ist als Einzelner nicht möglich. Oder?

    Lg

  11. #59
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von net-harry Beitrag anzeigen
    Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient.

    Nicht von mir.
    Den konnte ich mir grad noch verkneifen, wenngleich ich in letzter Zeit immer häufiger von seinem Wahrheitsgehalt überzeugt werde.

    @Boume: Wenn du den Fachkräftemangel als einziges Problem erkennst, reicht das natürlich aus. Wenn man aber der Meinung ist, dass "die da oben" alle nur Mus in der Birne haben, sähe wirklich ehrliches Engagement so aus, dass man es besser macht. Also tatsächlich von seinen Mitwirkungsrechten Gebrauch machen oder gar den Schritt in die Politik wagen. Muss ja nicht Fulltime sein, so ein Kommunalparlament reicht ja für den Anfang...
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #60
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    ... dass man es besser macht. Also tatsächlich von seinen Mitwirkungsrechten Gebrauch machen oder gar den Schritt in die Politik wagen...
    Mensch Ralf, gib Kette, meine Stimme ist Dir sicher...
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  13. #61
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich bin ja dabei, allerdings hat sich noch niemand meine Schaffenskraft gesichert...

    Nun aber zurück zu Herrn Snowden.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  14. #62
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.10.2013
    Ort
    Welzow
    Beiträge
    80

    Standard

    Wohl lange nicht das einzigste Problem, dass Aufarbeiten der Geschichte müsste als ein weiteres großes Problem behandelt werden, um ein gerechtes und demokratisches System aufzubauen.

    Er wird die Karten auf den Tisch legen, es werden Überwachungen durchgeführt wie im "Kalten Krieg" Deutschland hat darunter genug gelitten und ist niemals im Stande einen Krieg zu beginnen. Wohl eher der Amerikaner, als Kriegstreiber sichert er sich strategisch wichtige Ölvorkommen in der ganzen Welt, lässt sich feiern als Gewinner des 2. Weltkriegs und hält sich Deutschland wie ein Hund an der Leine....

  15. #63
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    "Er" wird garnicht erst hier einreisen. Dann hat er nämlich ein Free-Ticket in die USA am Hacken. Und das wird er sicher nicht haben wollen.

    bei den Russen war er wenigstens in Sicherheit.

    Vom Regen in die Traufe... Die tun das sicherlich aus reiner Menschenliebe. Die wollen auch nur sein Wissen, haben sie die, ist "er" auch uninteressant.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  16. #64
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.10.2013
    Ort
    Welzow
    Beiträge
    80

    Standard

    Das er dort nicht Dank seines guten Charakters beschützt wird ist mir nattürlich auch klar.

+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Bürger wollen keine große Moschee in Köln
    Von Deutz40 im Forum Smalltalk
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 22:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.