+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Polrad fixieren


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Schwalbekalli
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    171

    Standard Polrad fixieren

    Bürger Roms!!!

    ich benötige eure Hilfe, und zwar wenn man das Polrad abbaut muss man ja um es zu fixieren immer so grausam mit dem Schraubenzieher in der grundplatte rumstochern, da ich aber befürchte, dass da die Spulen Schaden nehemn nun die Frage wie denn das Teil heißt das da in die zwei Löcher vom Polrad passt und welche Größe das ist.

    Ich danke euch !

    Der Schwalbekalli.

  2. #2
    Flugschüler Avatar von daddi
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Norden
    Beiträge
    295

    Standard

    Da brauchst du eine Abzieher. Und zum festhalten des Polrades geht ein Ölfilterschlüssel

    Zur Not tut es auch ein Gürtel

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Guck mal im Baumarkt nach Ölfilterschlüssel, das ist einfach ein Hebel mit einem Lederriemen dran, wenn du einen mit ausreichend großem Durchmesser findest, der geht optimal.
    Alternativ geht auch ein alter Ledergürtel, muß aber wirklich Leder sein
    Plaste oder Kunstleder geht nicht.

    mfg Gert

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Schwalbekalli
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    171

    Standard

    Ich glaube das sah so oder ähnlich aus:
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Flugschüler Avatar von daddi
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Norden
    Beiträge
    295

    Standard

    Man Alternativ eine Maulschlüssel nehmen
    http://home.arcor.de/ProfSimmi/simson/tricks.htm

    Aber ein spezielles Werkzeug dafür gibs es meines Wissens nicht. Auch in der Simson Reparaturanleitung ist ein ähnlicher wie der Ölfilterschlüssel.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.03.2006
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo,

    es geht aber auch ohne Spezialwerkzeug wie Ölfilter'schlüssel' oder der abgebildete Hakenschlüssel. Einfach einen Gabelschlüssel (zB 14/15) zwischen Trittbrettauflage und Aussparung des Polrades einklemmen. Funktioniert tadellos sowohl zum Abschrauben als auch zum Anschrauben der Polradmutter.


    Wastl

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also 3 € für den Schlüssel finde ich sind top investiert.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von kr51
    Registriert seit
    29.06.2003
    Ort
    Hotzenwald
    Beiträge
    389

    Standard

    also ich nehm immer einen Kolbenstopper welcher ins Kerzenloch geschraubt wird und dann die Kurbelwelle blockiert

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von kr51
    also ich nehm immer einen Kolbenstopper welcher ins Kerzenloch geschraubt wird und dann die Kurbelwelle blockiert
    Das würde ich nicht machen. 1 Ist es Belastung für alle Lager ... 2 Ist der Alukolben sehr weich wird also auch seine Kratzer abbekommen und 3 gehts aufn Zylinderkopf.

    Und das nur wg 3 € fürn Ölfilterschlüssel zum sparen

  10. #10
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kolbenstopper? Was'n Käse.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Das Duo-Typenschild für die Zukunft sicher fixieren
    Von Alfred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 12:09
  2. Stehbolzen mit Schraubensicherung fixieren?
    Von randolf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 19:35
  3. Gasbowdenzug am Schieber fixieren KR 51/1
    Von Kaffeeklicker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 19:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.