+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Preise Fahrschule


  1. #1
    Phoenix
    Gast

    Standard

    Hallo Leute!

    Irgendwo in einem anderen Beitrag hab ich gelesen, dass Richy insgesamt nur 580 Euro für seinen Motorradlappen bezahlt hat.

    Ich mache meinen Schein gerade in Hamburg und da zahlt man:
    Grundgebühr 180
    Behördengebühr 140
    Prüfung 100
    &Prüfer 90 Teuro
    Macht mal eben schlappe 510 Teuro und dann hat man noch nicht mal auf dem Mopped gesessen!

    Und wenn man dann ja noch fahren muss... . Die Sonderfahrten kosten 39 Euro und die normalen 34 Euro. Wenn man das jetzt hochrechnet, will ich gar nicht mehr wissen, wo ich jetzt preislich liege.X(

    Daher würd mich jetzt mal interessieren, wo die Preise so im Durchschnitt liegen. Also meldet Euch (und laßt mich innerlich fluchen)!

    MfG
    Phoenix

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    124

    Standard

    Hy Phönix....also pass ma auf.. :

    Prüfungsgebühren Dito zu deinen...
    Sonderfahrten 45 Euro, normale 35...hat bei mir summa summarum bittere 1400 Öcken für den Lappen gemacht...dafür hats leider nur noch für ne Maschine für 400 gereicht (für jeden Kubikcentimeter einen Euro )
    Moral: Net Ärgern, es macht net jeder den Lappen so billig wie der Richy...*grummel,neid,schimpf*

    PS: Wie weit bist du schon ??
    Gruss Alex

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von koppy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.389

    Standard

    bei mir liegen die preise ähnlich. das war auch der grund, warum ich das ganze erstmal um ein jahr verschoben hab. nächstes jahr fange ich früh mit der theorie an um dann die ersten sonnenstrahlen zum fahren nutzen kann.

    dann muss ich mir nochn bike kaufen. bin noch nicht sicher was ich will, cruisen oder heizen, eigentlich macht beide spass

    ne honda shadow hab ich neulich drauf gesessen, die liegt mir scho'

  4. #4
    Phoenix
    Gast

    Standard

    ... na dann bin ich ja ein wenig beruhigter!

    ich hab obendrein ewig viel fahrstunden gebraucht, weil ich erst absolutes mistwetter hatte, dann genug andere sachen am hals und beim umstieg auf die große maschine mußte ich einsehen, dass 220 kilo defintiv zu viel sind, wenn man so ein zwerg ist wie ich

    morgen ist prüfung! uah!?(

    bin aber mal gespannt, ob es noch weitere orte in deutschland gibt, die genauso günstig sind wie aachen!

    mfg
    fön

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    daumendrück für deine prüfung morgen.

    einer aus meiner klasse hat vor 2 monaten den motorrad-lappen gemacht. er hat aber einen festpreis ausgehandelt und musste 850 euro zahlen.

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    Wenn ich die Preise les krieg ich ja fast Kopfschmerzen:

    Grundgebühr: 52
    jede Fahrstunde: A1 - 16,50
    B/A -18
    Amtgebühr ca 44
    TheoriePrüfun: 35 beim ersten. bei jedem weiteren 10
    praktische Prüfung: 52 + 77 für den Prüfer.

    mfg

    bin mit den Preisen für B bei 712 rausgekommen. 27 Fahrstunden. Prüfung hab ich wegen Werbung erlassen bekommen. Also die 52 die an die FS gehen.

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    124

    Standard

    Hoi Phoenix...da drück ich dir heute doch gaaaaaanz fest die Daumen..
    ...das hohe Gewicht der A-Direktkisten hat mir am Anfang auch schwer zu schaffen gemacht...meine hat jetzt 180 kg, das ist ideal...auf was für einer hast du gelernt ?
    Gruss Alex

  8. #8
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    kleiner tipp: besonders zwischen 12 und 13 uhr daumen drücken, so wie ich auch !!!

    zum thema: ich kann aktuelle preise nicht sagen. nur, das 1996 mein fleppen (auto+motorrad zusammen) mich insgesamt 950euro gekostet hatte, im tiefsten osten.

    mfg franz

  9. #9
    Phoenix
    Gast

    Standard

    Ich hab bestanden!!!!

    Nachdem der Prüfer nicht kam und wir schon wieder auf dem Heimweg zur Fahrschule waren, kam er uns mit einem anderen Prüfling entgegen. Da ist meine Prüfung dann mit einer Stunde Verspätung gestartet.

    Aber hat gut geklappt!

    @Alex: zuerst bin ich Kawasaki ER-5 gefahren mit so 180 KG, mein ich. aber für den großen schein mußte ich auf die 220 Kilo schwere Kawasaki ZR-7 (ZR?) umsteigen und da hab ich am anfang echt geschwitzt, da ich selber nur 49 Kilo wiege bei einer größe von 164 cm. definitiv zu klein für solche moppeds.

    und jetzt sitze ich hier allein und hab nich mal nen mopped zum spazieren fahren
    naja, aber bald!

    mfg
    anke

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Na denn werd ich mal glatt gratulieren zum bestandenen A-Schein!

    Und das mit dem fehlenden Mopped wird sich sicher auch geben. Wenn nicht, kenn ich da jemanden, der dich sicher mal an seinen reichhaltigen Fundus lässt...

    MfG
    Ralf

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Gratulation! Ein Motorrad läßt sich mit der Zeit auftreiben, man muß nur die Geduld dafür haben. Die Zeit bis dahin kannst Du ja mit einigen Probefahrten überbrücken, wenn der Händler mitspielt.

    Gruß Alfred

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. sind die preise ok?
    Von supertrooper im Forum Smalltalk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.07.2005, 23:06
  2. Lackieren, Preise
    Von wacke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 10:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.