+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: sind die preise ok?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    einen schönen guten abend an alle.

    Ich habe mir in den Kopf gesetzt mir allsbald eine Schwalbe mein eigen nennen zu wollen. Nun habe ich mich ja schonmal bei den Preisen erkundigt und finde gewisse differenzen doch recht erstaunlich!
    So werden bei ebay KR51/2 für über 400€ vertickt und bei der Zweitenhand für ca 250 €. Wo kommen die Unterschiede her? Welcher Preis wäre für eine k51/2 L den "normal" ?? Komme aus Berlin und wenn jmd. eine Schwalbe besitzt die er loswerden möchte.. dann bitte an mich melden... (hoffentlich wird mein Thread jetzt nicht verschoben :-) )

    danke im voraus!

    @admin, ist das bord selbst geschrieben? die google anzeige im rechten rand ragt bei mir auf mein eingabetextfeld. ich kann 1/5 meines textes nicht auf der rechten seite lesen. ich nutze den firefox 1.06 auf linux/ubuntu.

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Tja, an die Ebay-Kurse musst Du Dich gewöhnen, ich hab mich selbst gewundert, was Simson´s mittlerweile so im Verkauf bringen... Wenn ich daran denke, für wieviel ich damals... Ach egal, sonst werd ich nur wieder depressiv *G*...

    Fakt ist aber, dass vor allem die Schwalbe sich nun mittlerweile zum absoluten Kultmobil (auch bei NICHT-SZENERN) entwickelt hat und dementsprechend sind die Preise halt. Billiger werden sie nicht mehr werden, denke ich.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    las mal ramirez.. mein vater hat damals 2(ja 2 schwalben verschenkt!!! ).. :-O

    hm, denkt ihr es ist vielleicht billiger eine schrottige schwalbe zu bekommen und diese aufzubauen?? die ersatzteile sind ja nicht allzu teuer. ich denke mal wenn der rahmen in ordnung ist, das chassis und der motor wäre das doch ok. und den rest könnte man doch nachspenden?

    --edit--

    woran erkennt man von außen ob es sich um eine kr51/1 oder eine kr51/2 handelt?

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    250

    Standard

    Original von supertrooper:
    woran erkennt man von außen ob es sich um eine kr51/1 oder eine kr51/2 handelt?
    ich denke die eine hat ne Kupplung und die andere nicht

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    ok, bin doch noch anfänger! :-) ich meinte von aussen, wenn man fotos sieht. ist der scheinwerfer anders geformt.. oder so was in der richtung.

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    KR51/2 hat den Auspuff rechts, ein anderes Rücklicht (rund) und eine andere Lenkerabdeckung!

    Naja, wenn Du ne Schwalbe vernünftig aufbauen willst, wirst Du auch (inklusive ner ordentlichen Basis, die auch nicht unter 100€ (für ne /2) zu haben sein wird) nochmal 200 bis 300€ reinstecken. Vorteil wäre dann, dass Du alles vernünftig hast...

  7. #7
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    IMHO ist es grade als Simson Neuling immer besser ein paar Euros mehr auszugeben und dann ein vernünftiges Fahrzeug zu haben.

    So eine runtergekommene Schwalbe kann schon ein ganz schönen Groschengrab werden!

    Aber die Preisentwicklung ist wirklich schon krass. Wenn ich bedenke das vor 5 Jahren eine tip top Schwalbe 400 DM gekostet hat und man "eine gute Basis" für 50 DM sein Eigen nennen konnte ...

    Heute gelten die Beträge auch noch, allerdings in Euro.

    Wenn ich meine frisch restaurierte Schwalbe abgeben wollte, MÜSSTE ich mindestens 700 € dafür verlangen, um den Ersatzteilen und meiner Arbeit halbwegs gerecht zu werden. Wobei ich den "Stundenlohn" dann lieber nich ausrechenen wollte.
    Ein Jahr pö apö Arbeit und 300 - 400€ Ersatzteile...

    Was tut man nicht alles für seine Simson ?!

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    Original von Kurt:
    IMHO ist es grade als Simson Neuling immer besser ein paar Euros mehr auszugeben und dann ein vernünftiges Fahrzeug zu haben.

    hm, jemehr ich suche wird mir leicht übel bei den preisen. ich glaub ich wähle doch die wiederaufbau und verbesserungsversion! bin nicht gerade ungeschickt mit meinen händen.
    werde aber mit sicherheit dann auf die stoßdäpmfer achten!!
    was kostet den ein relativ guter motor?
    es ist ja jetzt bald winter und da kann man schon schön basteln.. :-)

    falls jmd in berlin eine schwalbe kr51/2 loswerden will, bitte hier posten und werde kontaktieren

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    nen motor kannst du auch für 100 - 200 regenerieren lassen. Wenn es dann wirklich soweit sein sollte kontaktiere einfach mal Simiopi hier im forum, der ist händler und liefert erstklassige arbeit zu günstigen preisen.
    Bei ebay sind schnäppchen wirklich rar geworden, am meisten glück hast du wahrscheinlich wenn du dir kleinanzeigenblätter kaufst und da mal guckst. Und es schadet auch nicht freunden und bekannten davon zu erzählen, meist kennt irgendwer einen der einen kennt dessen oma nen entfernten verwandten hat dessen schwalbe rumsteht
    Was den neuaufbau betrifft kann es sicher nicht schaden, jedoch kommt da ne menge arbeit auf dich zu und kosten wird es auch ne schöne stange geld. Das wichtigste ist nicht überstürzt zu kaufen sondern in ruhe zu gucken bis die richtige kommt. Ich habe 1998 z.b. meine 1. schwalbe für 350 dm geauft weil ich nicht warten konnte und 3 wochen später hätte ich eine bessere für die hälfte haben können. Und wenn du erstmal eine hast wirst du eh nicht genug kriegen können und es werden immer mehr wie bei allen bekloppten in diesem verein

  10. #10
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    @Kurt:

    50 Mark für ne Basis? Geschenkt gabs die Dinger und zwar zuhauf! Und damals war man auch noch so blöd und hat Teile aus Platzmangel weggeschmissen (war ja egal, man konnte ja so neue kriegen)... Und heute? Ich hab damals meine alte Gebläseschwalbe in gutem Zustand für 400 Mark verkauft (98 oder so) und der Typ hat sie immernoch. Da hab ich gefragt, ob ich die zurückkaufen kann... Zitat: "Für 400€ können wir drüber reden"... Und die ist sie auch wert, sie ist noch in dem Topzustand, in dem ich sie damals verkauft habe... Argh! Naja, ich würde mir ansonsten ja gerne wieder ne schöne /1 kaufen (aber ne K muss es sein!) und die wieder aufbauen. Aber da findet sich auch keine Basis für nen vernünftigen Preis, leider... Selbst Wracks gehen bei ebay ja schon für 150€ weg, es muss nur ne /2 sein, ansonsten kann alles Schrott sein... Unverständlich eigentlich!

  11. #11
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    schade eigentlich, ich hab vor kurzem meine beiden 1K für 80€ verkauft

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    ramirez kannst du mir deine mail geben? habe einen interessanten link für "schrottige" kr51/2 .

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    poste den link doch einfach hier :)

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    nagut

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MakeTrack=true


    allerdings sind 3 zu viel :-) ich würd die saharagelbe nehmen

  15. #15
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    ui die sind das ein arbeitskollege ist auch schon am überlegen die zu kaufen. Schöne dinger, aber mein bedarf ist gedeckt.

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    tja, leider stehen die teile über 500km von berlin weit weg.... ((

    dein kollege wohnt nicht zufällig in berlin, holt die dinger ab und überlässt mir die gelbe?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 09:53
  2. Preise Fahrschule
    Von Phoenix im Forum Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.08.2003, 14:28
  3. Lackieren, Preise
    Von wacke im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 10:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.