+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Primäre Zündspule


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2003
    Beiträge
    65

    Standard

    hallo an alle simmenfahrer,

    ich mit meiner kackbraunen schwalbe KR 51/2E Baujahr 1985, habe ein großes problem ich habe meinen fehler glaube ich gefunden.

    meinen rechten seitendeckel habe ich heute einmal runtergeschraubt, nur so weil ich lust gehabt habe weil ich ja sowie so heute meinen kickstarter runterbauen hab müssen weil er mir heute gebrochen ist,

    also ich hatte heute einen super tag wie ihr seht und da habe ich bemerkt als ich mir den unterbrecher angesehen habe das die primäre zündspule wenn ich die zündschloßan habe und mein pohlrad drehe und schneller drehe ergibt sich ein funken von der primärenzündspule oder wie die heißt zum unterbrecher. und das ist dann die lösung warum sie nicht läuft aber wieso ist das so

    ich hoffe das ihr mir helfen könnt

    mfg andreas

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    dass es an unterbrecher mal funkt ist völlig normal. also ich meine zwischen den unterbrecher-kontakten.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @andreasbt,

    auch wenn ich mit dem Text nicht ganz klar komme, meine ich zu erkennen, dass der Kondensator das Problem zu sein scheint. (Schönes Deutsch!). Wenn Du den Deckel sowieso unten hast, wechsel den doch mal aus.

    Quacks der ältere

    PS: ,,,,,,,.......,,,,,!!!!!
    (Ein paar Satzzeichen zur gelegentlichen Verwendung!!!
    Sollten welche übrigbleiben, behalte sie für später.)

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    11.07.2003
    Beiträge
    65

    Standard

    hi, quarks,

    so ist es halt nun wenn man ein schwalbenfahrer ist der ein bischen zu tief ins glas gesehen hat und dann das problem gefunden hat.

    der kondensator habe ich schon gewechselt, den unterbrecher auch,

    es ergibt sich ein funken der von der primären zündspule auf den unterbrecher geht der funken ist ka 2cm lang. das finde ich sehr komisch.

    mfg
    schönes wochenende, ich bin beim feiern..

    andreas

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @abdreasbt,

    PROST!

    Sieht so aus, als hättest du den Verlust einer Masseverbindung zu beklagen. Ich bin mir nicht gant sicher, aber wäre das vielleicht ein Ansatzpunkt?

    QuaCks der ältere (das "C" habe ich mit Absicht großgeschrieben!)


  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    ich denke auch dass du da ein masseproblem an der spule hast. eine primärspule erzeugt doch keine so hohe spannung dass es da zu einem solch hohen funkenüberschlag kommt. naja wie auch immer ich denke falls du zu mir kommst werden wir der sache auf den grund gehen.

    p.s. habe doch noch eine übrige primärspule gefunden.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündspule
    Von Adler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 19:48
  2. KR 51/2 E Zündspule
    Von eeka im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2005, 13:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.