+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Primärspule


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    moin Gemeinde,
    nach langer zeit hab ich mal wieder ne frage !
    und zwar ist es so dass meine Schwalbe im kalten gut anspringt und auch super läuft, doch wenn ich sie ausmache und sie kurz danach wieder starten will springt sie nicht an, mit anschieben geht es wunderbar, ich habe vor einem Jahr den Kondensator, Unterbrecher und auch die außenliegenden Zündspule sowie Zündkabel und Stecker

    die kerze hab ich auch schon öfter gewechselt !
    da ich jetzt im winter zeit hab was zu machen, möchte ich die Primärspule wechseln, welche brauche ich ?

    ich hab die KR51/N mit 12V Außenliegender zündspule
    25W lichtspule

    Bastian

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Für die Unterbrecherzündung gabs nur eine Art von Primärspule. Schau also mal bei den verschiedenen Händlern im Internet nach, z.B. hier.

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Für mich hört sich das ehrlich gesagt, nicht nach einem Fehler in der Primärspule an sondern in einem verstellten Vergaser. Versuch mal, ihn evtl. ein bischen fetter oder auch magerer einzustellen, aber markier Dir irgendwie die Originalstellung der Schraube. Primärspule kaputt habe ich eigentlich noch nie gehört, die ist ja nur gering belastet.

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    Moin
    also der vergaser ist es nicht, den auch mit choke passiert nix, ich hab das spiel jetzt schon seit einem Jahr, doch es hat mich immer nicht groß gestört da morgens zur arbeit und arbends wieder zurrük, so war sie abens immer Kalt und alles war in butter, aber ich denk ich werd auch gleich die Leitung neu machen, dann hab ich das auch gleich ausgeschlossen, wir haben so leitungen in der firma die auch unter öleinwirkungen nicht hart werden, dann mach ich gleich alles neu, sprich unterbrecher und Kondi auch und gut ists !!

    Danke für eure hilfe, werd mich mal im laufe der nächsten monate ransetzen, den im Winter fahr ich eh nicht, dafür hab ichs auto

    Bastian

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    moin mal wieder !
    ich bin heute enlich zum umbau meiner Zündung gekommen

    das bedeutet ich hab die Primärspule gewechselt, Kondensator und Unterbrecher ebenfalls, dann die neue Leitung angelötet und alles gereinigt außerdem hab ich da ja noch eine Ader frei war den Grün/Gelben aus der Leitung als zusätzliche Masseverbindung angeschlossen, jatzt fehlt nur noch der einbau in die Simme, ich denk das wird morgen geschehen, heute ist es mir zu kalt

    hier die bilder der Grundplatte
    <<Einsmal>> >>Zweitsmal<<

    MFG Bastian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. primärspule
    Von schwalbennoob im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 21:01
  2. Duo 4/1 Grundplatte - Primärspule
    Von zdmax im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2003, 16:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.