+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Problem mit Blinker, Hupe, Standlicht


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Naturbursche88
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Wolgast
    Beiträge
    191

    Standard Problem mit Blinker, Hupe, Standlicht

    Hallo Leute,

    Ich habe folgendes Problem: Meine S51 Mit 12V Elektronikzündung kann nicht mehr Blinken, Hupen und hat auch kein Standlicht mehr..
    Ich bin ganz normal gefahren, wollte abbiegen und mit einem mal ging nichts mehr!!! Die Batterie ist NICHT leer also kann es daran nicht liegen!!
    Ich habe schon so viel probiert und versucht aber nichts hat geholfen, und nun Hoffe ich auf einen Guten Rat von euch, Ihr seit meine letzte Hoffnung!!

    MfG Naturbursche88

    P´s Echt schönes Forum, schade, dass ich es jetzt erst gefunden habe!!

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Gugst Du hier
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=23666
    Du darfsr aber auch die Suche benutzen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard Re: Problem mit Blinker, Hupe, Standlicht

    Zitat Zitat von Naturbursche88
    Ich habe schon so viel probiert und versucht aber nichts hat geholfen
    Das ist ja schön. Nur wärs sinnvoll für uns, auch zu erfahren, was du denn schon versucht hast...

    MfG
    Ralf

    P.S.: Mal nach den Sicherungen gesehen?

  4. #4
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    moin,

    wenn der fehler plotzlich auftrat, wirds im einfachsten fall die sicherung sein!
    mal nachgucken,....
    wenn die durchgebrannt ist wird das allerdings auch einen grund haben.
    dann ist fehlersuche mittels schaltplan angesagt ;-)
    pläne gibts hier-> www.moser-bs.de

    mfg
    lebowski

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Naturbursche88
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Wolgast
    Beiträge
    191

    Standard

    Nun ja.. stimmt, hätte ich sagen sollen!!!
    Die Sicherungen sind in Ordnung und auf dem Schaltplan habe ich jedes Kabel was damit zu tun Hat bestimmt 10 mal vervolgt!!!
    Darum bin ich ja so Ratlos!!!!!! :cry:

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    ja so viel kabelgeraffel ist da ja nicht im batteriekreis.

    schnapp dir nen multimeter und los gehts.
    spannungsmessung, direkt an der batterie anfangen und die messung step by step bis zur lampe/verbraucher weiterführen.

    mfg
    lebowski

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Zitat Zitat von Naturbursche88
    und auf dem Schaltplan habe ich jedes Kabel was damit zu tun Hat bestimmt 10 mal vervolgt!!!
    Verfolgt oder durchgemessen?

    MfG
    Ralf

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Naturbursche88
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Wolgast
    Beiträge
    191

    Standard

    Eigentlich nur verfolgt, denn die möglichkeit zu messen habe ich leider nicht, da kein Messgerät.. aber wie kann es sein das aufeinmal das alles nicht mehr geht???

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    bursche, woher weisst du dann das deine batterie NICHT leer ist?! wenn du es NICHT gemessen hast?! hast dran geleckt?! ;-)

    ursachen gibt es viele. alle deine verbraucher die nicht funktionieren werden von der batterie gespeist! also ist da was faul!

    kabelbruch, mangelnder kontakt an der sicherung, usw usw,.... es gibt so viele möglichkeiten.

    lass dir mal von nem kumpel helfen der nen multimeter hat. oder kauf dir ein günstiges im baumarkt, das reicht!

    mfg
    lebowski

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Naturbursche88
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Wolgast
    Beiträge
    191

    Standard

    Naja die Batterie habe ich mit Hilfe einer Glühbirne gemessen.. Kabel... Glühbirne... Kabel... Batterie.. Die Lampe War schöööööööön hell (und die Batterie hatte ich auch aufgeladen) mal wqieder vergessen zu sagen

  11. #11
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @naturbursche,

    sei nicht zu geizig, besorg Dir ein Meßgerät!

    Für die Zeit bis dahin kannst du folgendes machen. Du nimmst Deine selbstgebastelte Prüflampe und klemmst die mit einer Seite fest an die Masse des Mopeds. Mit dem anderen Kabel gehst Du Schritt für Schritt beginnend am Pluspol der Batterie an die Kontakte in Richtung Verbraucher. Irgendwo wird die Lampe dann sicher nicht mehr leuchten - Fehler eingekreist!

    Qdä

  12. #12
    Tankentroster Avatar von Naturbursche88
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Wolgast
    Beiträge
    191

    Standard

    hei, das ist eine gute Idee!!

    Danke für eure schnellen Antworten!!

    MfG NB

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Elektrik Probleme...Blinker, Hupe, Standlicht
    Von IHaraldI im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 18:26
  2. keine hupe,standlicht, blinker funktion.
    Von hotze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 22:03
  3. Blinker,Hupe und Standlicht ohne Funktion...wo suchen ?
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2006, 09:55

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.