+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Problem mit dem Gas


  1. #1

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    4

    Standard Problem mit dem Gas

    Einen schönen guten Tag,

    also ich habe folgendes Problem:

    Wenn ich Gas gebe, habe Manchmal zu viel Spiel, d.h. ich kann es überdrehen und habe dann gar keinen Saft mehr. Die Schwalbe stockt dann als wäre der Benzinhan zu! (was er nicht ist ) ... Sie stottert dann nur noch rum und über 45 komme ich nicht hinaus, sie hat dann einfach keinen Zug mehr. Es sei noch gesagt das dieses Problem nur sporadisch auftrit und das ich icht wie einen verrückter fahre.

    Beispiel: ich bin heut eine kurze Strecke gefahren hab die Schalbe 25min stehen lassen und will wieder zurück fahren da hat sie aufeinmal das Problem...

    Es sei noch gesagt, das ich die Schwalbe gerade "neu" gekauft habe und ich noch nicht so belesen bin...


    Bedanke mich im Voraus für die Hilfe

    Gruß Chebo

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    wenn du auf deutsch schreiben könntest was passiert ???

    wo hast du spiel... was überdreht ???

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Mh.. denke ich versteh. Du fährst 45kmh und kannst dann den Gasdrehgriff weiter drehen, wechsel aber keine änderung auf den Motor hat.
    Wenn das Passiert, wann behebt sich denn das Problem wieder? Von alleine?
    Nach langer standzeit?
    Ich würde erstmal Vergaser säubern, nicht das doch was rum schwimmt was da nicht reingehört. Dabei kannste gleich mal schauen wies dem Schwimmer geht, und ob er richtig eingestellt ist. Und ganz allgemein den vergaser mal komplett reniigen. Dabei auf die bedüsung achten ob alles richtig bedüst ist.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... bzw., ob überhaupt der richtige Vergaser eingebaut ist. Es sollte original ein Vergaser 16N1-12 sein (steht seitlich am Vergaser dran).

    Vergaser sauber machen war hier das richtige Stichwort. Möglicherweise ist Dreck, Rost oder auch Wasser drin.

    Den Luftfilter (der sitzt in dem schwarzen "Gummifrosch" hinter dem Vergaser) auch mal auswaschen und neu einölen.

    Vielleicht auch noch den Auspuff mal abbauen, komplett zerlegen und alles innen reinigen.
    Ich nehme zum Auspuff auskratzen immer eine lange 8mm Gewindestange aus dem Baumarkt. Das wirkt wie eine Feile und holt den Dreck aus dem Rohr raus. Ein vorn breitgekloppter Schweißdraht geht auch prima als Kohleschaber. Alle Durchtrittsöffnungen müssen schön frei sein. Auch die acht Stück im Gegenkonus. Den Schalldämpfereinsatz kannst du mit 'ner Drahtbürste säubern und den Krümmer innen mit einem dicken Schraubenzieher auskratzen.

    Zuletzt prüf mal, ob dein Vergaser-Bowdenzug vielleicht falsch (zu kurz) eingestellt ist. Rechts unterhalb der Lenkers findest du am Bowdenzug eine Verstellschraube mit Kontermutter, wo du die Zuglänge einstellen kannst. Das Spiel am Zug sollte nur etwa 1mm betragen.

    Ich kenn mich aus!

  5. #5

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    4

    Standard

    Danke für die ausfürhliche Antwort! Werde mich morgen ransetzten. wünsche noch einen schönen Tag...

    chebo

  6. #6

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    4

    Standard

    ... achja: das Problem verschwindet, wenn ich sie wieder ein bisschen stehen lasse und kommt dann wieder, wenn ich eine weile fahre...

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    BEnzunhahn / Filter sauber bzw zusätzlicher Filter verbaut ??

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen Problem gelöst; NEUES PROBLEM: Gasgriff
    Von Vagabond im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 10:06
  2. Problem mit S51
    Von Simmifahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 17:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.