+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Problem mit Halbautomatik-Schwalbe


  1. #1

    Registriert seit
    16.10.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    Hi,
    ich habe seit kurzem eine KR51/1S. Sie ist in nicht so gutem Zustand, aber ich will sie ja restaurieren.

    Nun habe ich folgendes Problem:

    Wenn ich die Schwalbe starte, dann tropft Benzin aus der Zylinder-Krümmer-Verschraubung und sie geht nach ein paar Sekunden aus.

    Ich weiß nicht, woran des liegt, kann mir jemand helfen ?

    Danke

    Einen schönen Sonntag aus bayern wünscht
    Tobias

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wenn selbst da vorn schon der Sprit raussuppt, bekommt sie eindeutig zu viel davon.

    MfG
    Ralf

  3. #3

    Registriert seit
    16.10.2005
    Beiträge
    8

    Standard

    Hi,

    ich habe bereits alles eingestellt, sie bekommt nicht zuviel Sprit.

    Woran kann das noch liegen ? Können die Kolbenringe kaput sein bzw. die Öffnungen übereinander ???

    MFG
    Tobi

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    111

    Standard

    moin moin von der Nordseekueste

    ich wuerd es erst mal mit ner neuen Kruemmerdichtung probieren.
    Am besten aber zwei, eine vorn eine hinten.

    Testen ob der Auspuff frei ist, gegebenenfalls ausbrennen, denn wenn sie laengere Zeit gestanden hat setzt sich der puf mit Staub zu.

    42

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. schwalbe halbautomatik
    Von polofahrerwolf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 20:28
  2. Halbautomatik-Problem
    Von PCO im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 09:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.