+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: Problem Kickstart(-segment)


  1. #17
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Welle ins Kühlfach. Segment auf die Herdplatte etwas anwärmen (etwa 100 Grad)
    Vorher auf der Welle schon anzeichnen, wo das Segment später genau sitzen muß.
    Verschweißen nicht vergessen!

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von magic_u
    Ja dann sach schon, wie Du es machst.

    Mit "ES" meinte ich die (De-) bzw Montage von Kickstartwelle und - Segment ! Das Motorgehäuse liess sich in meinem Fall ohne Kraftaufwand zerlegen.
    Ah, du hast noch eine alte Welle wo das Segement aufgeschrumpft ist. Das wäre durch erhitzen auch gegangen... Bei den neuen Wellen sind die Segmente geschweisst.

    MfG

    Tobias

  3. #19

    Registriert seit
    09.05.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    Also genau, wie bei Kugellager auf Kurbelwelle, ok.

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Sag mal, tauscht du auch alle Lager und Simmerringe? da ahne ich auch böses.
    Die solltest du aufjeden Fall austauschen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. ram air und kickstart
    Von Simson-Fan-Leo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 17:49
  2. Kickstart - Übersetzung...
    Von Simson-Fan-Leo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 11:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.