+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Problem Knieschutzdecke


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbefuzzi
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    55

    Standard Problem Knieschutzdecke

    Ich hab mir mal für den Winter eine schöne Knieschutzdecke besorgt.
    Hab auch die originale Halterung dazu, nur ist die Kniedecke mit Druckknöpfen versehen, meine Halterung ist aber für Ovalösen.
    Hat jemand zufällig ein Bild von diesen Ovalösen?

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Hallo Fuzzi,

    meinst Du vielleicht Drehwirbel?

    Wie die Nr. 533 und 534 im Bild?

    Peter

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbefuzzi
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    55

    Standard

    ja genau...Drehwirbel...und genau diese Ovalösen hab ich gemeint...
    Danke Peter!

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbefuzzi
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    55

    Standard

    Hat zufällig noch jemand eine Zeichnung von einer Knieschutzdecke für die Schwalbe? Dann würde ich mir nämlich das ausmessen ersparen und die Löcher wären richtig platziert.

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.08.2009
    Beiträge
    143

    Standard

    Meine Kniedecke kommt oben in die Beutehalterung.
    Unten ist dann aber ein Gummi.
    Wird der noch irgendwo fest gemacht?

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Was is das für n Püff???!!!
    AUWEIA!!!!!

  7. #7
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    ... wir wollen mal nichts gesehen haben

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.08.2009
    Beiträge
    143

    Standard

    nerv, nerv, es ging um die Knieschutzecke und dann stand da ja auch noch eine Frage....

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbefuzzi
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    55

    Standard

    Das ist ja mal richtig edel, mit Knieschutzdecke und Windschutzscheibe...einfach nur Klasse
    aber trotzdem scheint niemand ne Zeichnung von dieser Kniedecke zu haben, was? Oder gibts die in DEM BUCH ???

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    hab ich auch mal nach gefragt und nach langer zeit mit der suchfunktion das hier gefunden
    Angehängte Grafiken

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Bei mir sind noch zwei Halteriemen (oder wars nur noch einer?) für die unteren Befestigungen am SR50 dran, ich schaue heute mal nach wo die genau dran sind.

    mfg Gert

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.08.2009
    Beiträge
    143

    Standard

    Bin heute das erste Mal mit Decke und ohne Sohn gefahren.
    Da kam der Wind unten rein und löste die Decke aus dem Beutelhalter.
    Noch nicht ganz optimal.
    Vielleicht mach ich mir einen Karabiner ran.
    Kommt die Decke vielleicht über die Kniebleche?
    Dann müßte man den Gummi über die komplette Telegabe ziehen.
    Irgendwelche SR50 Fotos mit Decke?

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    So ich habe mal geguckt, die Lederriemen mit Druckknopf sind so befestigt, daß man die Decke außen über das Beinschild zieht.
    Sie befinden sich dort wo die Kühlluft zum Zylinder reinströmt an der unteren seitlichen Befestigungsschraube für das Beinschild.
    Dort wo in dem Beitrag "...was ist das für ein Halter?" das Stahlteil unten befestigt ist nur eben auf der Innenseite, jeweils rechts und links ein Riemen etwa 6-10 cm lang.

    mfg Gert

  14. #14
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    @Coffins: Ich habe die gleiche Decke, auch nen SR50 aber nen anderen Ausp...

    Nee im Ernst, ich stehe vor dem gleichen Dilemma: Ich habe die Decke mit nem Gummiband oben am Gepäckhaken festgemacht, ist aber suboptimal. Bisher habe ich das Rausspringen auf die erhöhte Knieposition meiner 1,90m gepaart mit geringer Federkraft geschoben, aber scheine da kein Einzelfall zu sein. Also irgendwie bekommt man das m.E. oben mit einem Gummiband fixiert, aber der Gummizug unten will irgendwie nirgendwo recht passen.

    Und das, wo auf der Decke "VEB ... SR50/80" steht. Solltest Du eine Erleuchtung haben, lasse mich bitte dran teilhaben.

    unleash

    edit: und wenn man die unten nicht recht gescheit festmacht, zammelt die irgendwann in der Schaltung. Hinter den Kunstoffschild passt es aber auch nicht.

  15. #15
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moin

    Ich habs am SR50 so gelöst :

    Die Öse oben im Gepäckhacken, dann mit einem Kabelbinder zusätzlich noch fixiert (springt sonst wirklich raus...)

    Das Gummiband hab ich unter die Motortunnelabdeckung aus Plastig gespannt (die obere). So gehts ziemlich gut, die Decke schliesst gegen vorne hin dicht ab und hält tip top.

    mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Knieschutzdecke
    Von Fabimoped im Forum Recht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 01:21
  2. Knieschutzdecke
    Von Dobermann im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 22:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.