+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 53 von 53

Thema: Problem mit Kupplungsseilzug. Brauche Hilfe im Raum München


  1. #49
    Zündkerzenwechsler Avatar von Valle
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    37

    Standard

    Problem gelöst! Vielen vielen Dank an euch alle!
    Ich mags nicht glauben, aber jetzt scheint gerade alles zu klappen! Jetzt kann ich endlich in Ruhe fliegen!

    Ich hoffe, dass ich mich bei weiteren Problemen wieder an euch wenden kann! Dank eurer Hilfe habe ich jedes meiner Probleme in den Griff bekommen. Vielen Dank!

  2. #50
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    nur einen fehler hast du gemacht:
    Die zwei kupferfarbenen Dichtungen in die große Schraube, die den Krümmer mit dem Zylinder verbindet
    ein dichtring wird tatsächlich genau so verbaut. der zweite wird zwischen krümmermutter und börtelrand des krümmers gesteckt.

    diesen schiebst du also auf den krümmer bevor du die krümmermutter einfädelst.

    wenn es so, wie es bei dir ist jedoch dicht ist, lass alles so.

    gruß sirko

  3. #51
    Zündkerzenwechsler Avatar von Valle
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    37

    Standard

    ah, okay verstehe...ich hab allerdings beide Dichtungsringe zuerst auf den Krümmer gesteckt und dann erst die Mutter draufgesteckt. Meiner Meinung nach ist da alles dicht. Soll ich sicherheitshalber trotzdem das Ganze nochmal verändern?
    Also ich hab das jetzt so verstanden, dass das so sein soll wie auf meinem gemalten Bild, sprich der eine Dichtungsring gehört über den Börtelrand, der andere unter den Börtelrand.



    ist das so richtig? Desweiteren wurde bei meinem Auspuffset ein Dichtungsring mit abgerundeten Ecken und ein planer mitgeliefert? Der plane gehört, denke ich mal, auf den Börtelrand drauf, also auf meinem Bild der rechte Dichtungsring, oder?

  4. #52
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Mach das mal wie der toto schon sagte, eine davor und eine dahinter. Beide vor der Bördelung bringt auf Dauer nicht viel, da wirds früher oder später wieder süffen.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  5. #53
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Ist richtig so wie du es aufgemalt hast, einer unter den Bördelrand, dann die Mutter draufschieben, den anderen in die Mutter legen.
    Die Mutter ab und zu mal nachziehen, die brennt sich dann mit der Zeit fest, oder auch nicht.

    mfg Gert

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Hilfe nach Unfall mit DUO 4/1 in München
    Von Norbert_Muc im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 22:08
  2. Brauche Hilfe bei meiner Kr51/2E in München
    Von omg im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 19:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.