+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Problem: Kurbelwelle und Halbmond völlig Plan


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Lutz86
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    41

    Standard Problem: Kurbelwelle und Halbmond völlig Plan

    Hallo,

    meine Simson hat heute erst kein gas mehr angenommen und danach ist sie nicht mehr angesprungen. Habe mich an die Fehlersuche gemacht und dann festgestellt das sich das Polrad nicht mehr mit der Kurbelwelle mitdreht. Nach dem ich das Polrad abgezogen hatte habe ich gesehen das der Halbmond an der Kurbelwelle fast völlig plan ist, es sieht fast so aus als ob sich die beiden Teile regelrecht verschweißt haben.

    Habe versucht mit Hammer und Schraubenzieher das ding zu Lösen aber irgendwie rührt sich nichts. Habt ihr eine Idee wie ich das Ding rausbekomme??

    Ich verstehe nichteinmal wie es dazu kommen konnte, der Motor wurde erst vor 20km überholt.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Immer schön mit Geduld und Spucke , mit einem möglichst kleinen Meißel oder Dorn (oder Schraubendreher) in axialer Richtung, also in Richtung Kurbelgehäuse mit flach angesetztem Meißel draufhämmern.
    Lieber viele kleine Schläge als wie verrückt drauflos zu dreschen.
    Wahrscheinlich war entweder das Polrad nicht fest genug verschraubt, oder die Welle war fettig.

    mfg Gert

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Lutz86
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    41

    Standard

    So habe den Halbmond rausgebohrt und durch einen neuen ersetzt. Nun ein neues Problem: Hatte alles wieder zusammengebaut und wollte alles einstellen aber beim Testen kein Zündfunke nun woran kann das liegen??? Sie lief ja vorher. Mein gedanke ist der Kondensator aber wie kann ich festelleb ob er definitiv kaputt ist?

    Ich hatte mal vor der Zündspule die Spannung beim Kicken gemessen und da waren nur max. 1,2 Volt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. PROBLEM KURBELWELLE
    Von schwalbenanfaenger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 18:32
  2. SR2 Problem mit Zahnrad auf der Kurbelwelle
    Von AWOFREUND86 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 13:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.