+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Problem bei Rundumerneuerung meiner Schwalbe


  1. #1

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2

    Standard Problem bei Rundumerneuerung meiner Schwalbe

    Hallo zusammen,

    ich habe seit ein paar Tagen wieder angefangen, meine Schwalbe fertig zu machen. Jetzt hab ich jedoch so ein paar fragen. Ich hoffe ich bin hier richtig.

    Ich habe eine KR51/2L baujahr 84. Habe diese damals für sage und schreibe 100€ gekauft. Jedoch ist der zustand auch dem entsrprechend. Es ist also außer Licht vorne und hinten nix dran. Ich habe Blinker, bremslicht etc. neu verbaut, jedoch noch nicht angeschlossen, weil: Als ich die schwalbe damals neu hatte, sind ständig die birnen durchgebrannt. Es waren 6V birnen (also Licht vorne und hinten) Habe daraufhin 12V gekauft, mit denen es besser geht. Meine eigentliche Frage:

    Wie krieg ich raus, dass es eine 12V oder 6V ist? habe bei einem Schaltplan gesehen, dass von der Grundplatte 12V abgehen. ist da normalerweise noch was zwischen grundplatte und den elektronischen teilen? Habe wie schon gesagt auser ein paar kabeln nix verbaut. Kein blinkgeber, zündschloss etc. alles bis auf blinker ist direkt am Steuerteil angeklemmt.

    vielen Dank schonmal für eure geduld beim lesen^^

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Schwalben mit originaler Zündanlage sind immer 6V. Klemm mal den ganzen Krempel so an wie er gehört, mit Ladeanlage, Rücklichtdrossel und Schaltereinheit.

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die Elektrik der Schwalbe ist immer 6V, sofern da niemand rumgepfuscht hat. Schnapp dir den passenden Schaltplan (von Homepage Familie Moser und Ehlers) und die fehlenden Teile und verkabel alles richtig. Dann sollte das auch funktionieren.

    MfG
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    also mit batterie und laden ist schlecht....da ist nichts verbaut. werde dann alles entsprechende kaufen müssen.

    noch was:

    welcher blink geber ist richtig

    http://www.akf-shop.de/shop/product_...1--KR51-2.html

    oder

    http://www.akf-shop.de/shop/product_...R51--Star.html

    laut schaltplan ist es ein 1x 18W blinkgeber mit 5 Kabeln, der blinkgeber für die 2L ist jedoch nur mit 4 kabeln. Soll ich dann den mit 5 kabeln nehmen, bei dem nicht für 2L geeignet steht?

    und gibt es bei den Birnen etc. probleme, wenn alles ohne Batterie betreibt? Habe leider nicht die nötigen Mittel umd Batterie, Ladeanlage, sicherungsdose etc. zu kaufen.
    Geändert von reas (24.07.2010 um 13:09 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Update zu meiner Schwalbe und nur noch 1 Problem!
    Von WuppertalerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 10:50
  2. Problem mit meiner Schwalbe
    Von Schwalben-Fahrer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 22:59
  3. problem mit meiner schwalbe
    Von Stultus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 14:28
  4. Ketten Problem mit meiner Schwalbe
    Von segaloge im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 16:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.