+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Problem mit S51


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Simmifahrer
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    40

    Standard Problem mit S51

    Hallo Simmifans!!!
    Habe ein Problem mit meiner S51. Und zwar geht sie ab und zu einfach aus z.b. wenn ich am Berghang auskuppel und mich runterrollen lasse. Dann springt sie auch nur noch mit anschieben an. Oder einmal Kuppelte ich vorsichtig wieder ein und sie sprang wieder an, doch als ich dann anhielt musste man Vollgas geben damit sie überhaupt anblieb (Nahm kein Gas mehr an). Dann wie sonst auch anschieben sonst ging nichts.

    Ach ja aus dem kalten Zustand springt sie auch nur mit Choke an.

    Habt ihr Rat?

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard Re: Problem mit S51

    Moin,

    Zitat Zitat von Simmifahrer
    Habe ein Problem mit meiner S51. Und zwar geht sie ab und zu einfach aus z.b. wenn ich am Berghang auskuppel und mich runterrollen lasse. Dann springt sie auch nur noch mit anschieben an. Oder einmal Kuppelte ich vorsichtig wieder ein und sie sprang wieder an, doch als ich dann anhielt musste man Vollgas geben damit sie überhaupt anblieb (Nahm kein Gas mehr an). Dann wie sonst auch anschieben sonst ging nichts.
    Dann ist dein Leerlauf nicht ordentlich eingestellt. Du musst den etwas hoeher einstellen bzw. das Gemisch etwas fetter einstellen, dann springt sie auch besser an. Leerlauf ist essentiell fuers Anspringen und dafuer, dass der Motor bei kurzzeitiger Gaswegnehme nicht einfach ausgeht. Es ist dann auch oft so, dass der Motor, nachdem er wegen schlechter Leerlaufeinstellung einmal ausgegangen ist, meisst nur etwas wiederwillig anspringt, auch wenn er warm ist. Also erstmal Leerlauf vernuenftig nach Anleitung einstellen.
    Ach ja aus dem kalten Zustand springt sie auch nur mit Choke an.
    Das ist doch richtig so. Zum Starten brauchst du eigentlich immer den Choke, es sei denn, du hast deinen Vergaser etwas fetter eingestellt. Und der N3-Vergaser der S51 ist standardmaessig ziemlich mager eingestellt (Sparvergaser). Ist bei mir auch so, wobei meine S51 am besten anspringt, wenn ich den Choke halb oeffne.

    Adrian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündkerzen Problem gelöst; NEUES PROBLEM: Gasgriff
    Von Vagabond im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 10:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.