+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem mit Schwalbe KR 51/1


  1. #1

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    2

    Standard Problem mit Schwalbe KR 51/1

    Hallo zusammen,

    meine Schwalbe bringt mich noch zum verzweifeln

    habe folgendes Problem, Schwalbe springt super an, läuft gut, nimmt ordentlich gas an usw.
    Nun zu meinem Problem, wenn ich sie eine Zeit lang gefahren bin und ich komm
    zb. an eine Ampel ,an der ich halten muss, geht sie einfach aus und springt
    nicht mehr an, egal ob reinkicken oder anschieben, sie macht keinen mucks mehr...

    Wenn man dann so ca 15-25 min wartet, springt sie sofort beim 1. kicken wieder an
    und läuft wieder einwandfrei, bis eben zum nächsten abstoppen an einer roten Ampel.

    Was mir nun schon aufgefallen ist, ist das wenn ich meine Schwalbe mit fast vollgas
    laufen lass , kommt das Problem sofort beim 1. anhalten, ansonsten wenn ich langsam fahre,
    schaffe ich ein paar Ampeln bis sie aus geht.

    Dachte schon das Sie vielleicht zu wenig Sprit bekommt, aber alle Filter sind komplett frei,
    hab auch den im Tank geprüft.

    Weiß momentan einfach echt nicht woran das liegen könnte, vielleicht hat hier ja jemand einen
    Tip für mich oder hatte mal das selbe Problem,
    Danke schon im vorraus für eure Hilfe...

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    benutze die SUFU nach dem wärmeproblem

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Hallo Hans,

    nimm auf Deine nächste Probefahrt einen Zündkerzenschlüssel und eine ausprobierte, für gut befundene Zündkerze mit.
    Wenn der Motor wieder ausgeht, dann rechts ran, Kerze rausdrehen und bei eingeschalteter Zündung nach schauen, ob ein Zündfunke zu sehen ist. Wenn nein, dann ist das Wärmeproblem wahrscheinlich.
    Wenn ja, dann schraub die andere Kerze rein und probier es aus.

    Evtl. läuft sie auch einfach nur zu fett, dann mag das Motörchen nicht anspringen solange es warm ist.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Schwalbe
    Von piepmatz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 18:01
  2. schwalbe problem
    Von alfonso im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 13:36
  3. Problem mit Schwalbe
    Von S51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 16:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.