+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Problem mit Sitzbank!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    64

    Standard Problem mit Sitzbank!

    Guten Abend

    ich habe heute ein kleines Problem mit meiner Schwalbe bekommen,
    und zwar; die Sitzbank hat sich verabschiedet, kennt warscheinlich jeder das die befestigung auf der Sitzbankseite durchrostet und irgentwann, PLOP sitzbank weg wenn man am tanken ist und es offen steht...


    Jetzt meine Frage, wie kann ich das wieder fest bekommen also mit welcher Konstruktion oder so, ohne direkt eine neue Sitzbank kaufen zu müssen (armer Student ;-) )

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Alles auseinander und dann ein Stück Blech einschweissen.
    Ich hatte auch schon mal eine Schwalbe in den Fingern, bei der war das Bodenblech durch ein Stück Sperrholz ersetzt worden.

    Peter

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja oder mit Zweikoponentenharz und Glasfasermatten geflickt
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Tranquilo
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Windeby / Friedland
    Beiträge
    434

    Standard

    ach was ... nes sitzbankblech kostet doch nich viel . weil wenn er 2K-harz und GF-matten kauft isser deutlich teurer dran als mit nem neuen sitzbankblech .
    143ccm , 7,5PS , 82 km/h

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja eine neue Sitzbank kostet ca 40 Euro , das lohnt das basteln nicht
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Tranquilo
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Windeby / Friedland
    Beiträge
    434

    Standard

    ich meine keine komplette . sondern nur das tragblech
    143ccm , 7,5PS , 82 km/h

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    19.09.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    72

    Standard

    Ich finde EUR 40,- auch schwer in Ordnung für eine neue Sitzbank. Alternativ kannst natürlich für'n Zehner versuchen, eine gebrauchte Sitzbank zu bekommen.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von vogelfänger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    419

    Standard

    Aber nur wenn du dir das Blech von der gebrauchten anschauen kannst. Habe schon so viele gebrauchte gekauft, die angeblich in ordnung waren, und dann waren sie da gebrochen, dort eingerissen oder das Blech mit den Gewinden fehlte.

  9. #9
    Gesperrt Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.03.2011
    Beiträge
    20

    Standard

    Nen Stückske Blech nen bisschen Lack, fertig ist der ganze Kack !

  10. #10
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von sabbelkopp Beitrag anzeigen
    Nen Stückske Blech nen bisschen Lack, fertig ist der ganze Kack !
    du machst deinem namen alle ehre
    völlig sinnfrei, kein konkreter lösungsvorschlag, hauptsache was gesagt.

    @mopedfan
    kauf dir eine neue. mit dem gepfusche fahren könnte bei einer vollbremsung ungemütlich werden
    manche kennen mich, manche können mich

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sitzbank!
    Von PhilippS50 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 22:58
  2. Sitzbank
    Von isga im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 11:44

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.