+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 37

Thema: Problem mit VAPE


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Lucas W.
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Standard Problem mit VAPE

    Ich habe meine Schwalbe jetzt mit einer VAPE ausgerüstet mir aber nur grundplatte, polrad, regler und zündmodul gekauft. habe einen normalen neuen kr51/2 kabellbaum verwendet. ich habe alles nach dem schaltplan nach moser angeschlossen. ergebnis: blinker geht nicht, hupe auch nicht, auf zweiter stife des zündschlosses haut es die sicherung durch und wenn ich durchtrete leuchtet die tachobeleuchtung aber es kommt kein zündfunke. ich habe ein altes zündschloss aus einer kr51/1 verwendet. ich weiß grade net mehr weiter. hatt jemand nen rat?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Da scheint deine Verkabelung nicht zu stimmen.
    Schaue bitte nach die Kontakte der Parkleuchte an, ab und an sind die gebrückt.
    Blinker und Hupe geht über den Gleichspannungsteil und über Batterie, evtl. hast da was falsch angeschlossen.
    Batterie ok??

    - Die alte Ladeanlage hast hoffentlich ausgebaut,
    - Blinkgeber ist der alte
    - 2. Stufe ist Hauptsächlich der Wechselspannungsteil für Licht und Rücklicht, hier vermute ich einen Schaltungsfehler beim ausbau der alten Ladeanlage und umstecken direkt auf 59b,
    - 1.Stufe sollte Blinker und Hupe schon funktionieren, auch ohne laufenden Motor.
    - brennt deine Sicherung durch scheint der DC-Teil noch einen Fehler zu haben
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  3. #3
    Schwarzfahrer Avatar von Lucas W.
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Standard

    ja die ist ok.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Einen Rat? Bitte: Mach die Verkabelung nochmal, dieses Mal richtig. Homepage Familie Moser und Ehlers - netharry hat da schonmal was vorbereitet, in Farbe und bunt.

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Lucas W.
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Standard

    ja den hatte ich auch genutz. aber gut ich machs nochmal. hoffentlich gehts dann. ist der schaltplan von net-harry?

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von Lucas W.
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen Beitrag anzeigen

    - Die alte Ladeanlage hast hoffentlich ausgebaut,
    - Blinkgeber ist der alte
    - 2. Stufe ist Hauptsächlich der Wechselspannungsteil für Licht und Rücklicht, hier vermute ich einen Schaltungsfehler beim ausbau der alten Ladeanlage und umstecken direkt auf 59b,
    - 1.Stufe sollte Blinker und Hupe schon funktionieren, auch ohne laufenden Motor.
    - brennt deine Sicherung durch scheint der DC-Teil noch einen Fehler zu haben
    Die alte ladeanlage ist raus. blinkgeber ist 12v 1x18w. kann die vape die batterie mit laden? laut schaltplan net oder?

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Doch natürlich
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Freilich tut sie das - rot am Regler ist der Anschluss zum Batteriekreis, wie im Plan auch eingezeichnet. Nicht verwechseln mit rot von der Lichtmaschine.

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von Lucas W.
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Standard

    hier an meinen 12v 18w blinkgeber steht nur ein X und ein L. keine zahlen was soll da wo ran?

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hast Du kein Internet ? Google kaputt ?

    2min suchen ergab:

    Klemme 31 oder E = Masse
    Klemme 49 oder B oder X = Plus (X = Zündungsplus also Klemme 15)
    Klemme 49a oder L = Schalter



    Zitat Zitat von Lucas W. Beitrag anzeigen
    ...ist der schaltplan von net-harry?
    Ja.
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  11. #11
    Schwarzfahrer Avatar von Lucas W.
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Standard

    danke.
    deine schaltpläne sind echt gut. :)

  12. #12
    Schwarzfahrer Avatar von Lucas W.
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Standard

    zündschlösser sind echt verwirrend. wo oben ist, ist unten und wo unten ist, ist oben. hatte alle kabel am zündschloss verkehrt rum angeschlossen ;D

    jetzt geht die ganze elektrik, aber wenn sie mal an ist dann bleibt sie ne weile an und dann geht sie aus.
    das gas kommt zu spät. WIE STELLE ICH MEINEN VERGASER RICHTIG EIN?

    Lenkanschlag stimmt net. links hörts auf und rechts kann er 90° gedreht werden
    muss erst mal den anderen thread darüber lesen ...

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Oben ist überraschenderweise oben - in Einbaulage.

  14. #14
    Schwarzfahrer Avatar von Lucas W.
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Standard

    ja hab ich gemerkt. habe es bloß dummerweise von unten angegiggt und kabel dann so angeschlossen. :)

  15. #15
    Schwarzfahrer Avatar von Lucas W.
    Registriert seit
    15.10.2010
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    24

    Standard

    was für ein blättchen brauche ich beim lenkanschlag?

  16. #16
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    im normalfall ist das "blättchen" ein stahlblechstreifen von gefühlten maßen 15x25x4 (kein gewähr auf richtigkeit sondern nur für die vorstellung) wenn dieser einseitig schon abgeschabt ist, funktioniert der lenkanschlag nur noch in eine richtung. auch kann es sein, dass das eingedrückte rahmenstück durch häufiges anschlagen des lenkers nach außen gerückt wurde. eine kombination von beidem ist ebenfalls wahrscheinlich.

    gruß sirko
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. problem mit vape
    Von ThomasRV123 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 13:28
  2. vape problem
    Von sXe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 23:41
  3. vape problem
    Von sXe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 16:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.