+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Problem mit Zündlichtschalter Stellung 2 und 3


  1. #1

    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    2

    Standard Problem mit Zündlichtschalter Stellung 2 und 3

    Nabend zusammen,

    folgendes Problem: Es handelt sich eine S51, Bj.: 83. Beim Zündlichtschalter in Stellung 2 (Batterie angeklemmt) brennt das Standlicht nicht. Nur in Stellung 3. Zündlichtschalter ist neu.

    Zündkerze bekommt in Stellung 1 und 2 Saft.

    Laut Betriebsanleitung ist Stellung 3 tot, warum brennt dann das Standlicht? Übrigens auch abgezogenem Schlüssel.

    Hoffe, Ihr könnt mir da 'nen Tipp geben!

    Grüße
    Micha

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ist doch alles richtig.

    Stellung 1 ..... alles tot ..... Zündschlüssel abziehbar
    Stellung 2 ..... Zündung ein.... blinker , hupe , bremslicht,
    Stellung3 ....... Zündung ein.... blinker, hupe, bremslicht, standlicht, ab-fernlicht, rücklicht.
    Stellung 4 ..... standlicht (parklicht)... zündschlussel abziehbar


    Ließ dir mal die Betriebsanleitung durch.

  3. #3

    Registriert seit
    23.01.2009
    Beiträge
    2

    Standard

    In der Betriebsanleitung steht folgendes:

    Stellung 0: aus
    Stellung 1: Zündung und Licht (Tag) eingeschaltet
    Stellung 2: Zündung und Licht (Nacht) eingeschaltet
    Stellung 3: entfällt

    Bei Stellung 2 ("Deine" Stellung 3) brennt das Standlicht aber nicht! Nur bei 3.

    Aber schonmal danke für die flotte Antwort!

  4. #4
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Lies du dir mal den Text durch!

    Es ist doch nicht richtig, wenn in der 1. Stellung ein Zündfunken kommt.

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von Bühü
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Lauingen
    Beiträge
    524

    Standard

    Zitat Zitat von Micha1810

    Bei Stellung 2 ("Deine" Stellung 3) brennt das Standlicht aber nicht! Nur bei 3.
    Naja, so soll das ja auch sein.... Dann lügt deine Betriebsanleitung halt

    Nur deine Betriebsanleitung beschreibt das mit Tagfahrlichtschaltung...

    Da iss dann auf Stellung 1 Zündung und Licht ( nur vorne) an
    auf Stellung 2 Zündung, Licht (Vorne, Hinten, Tachobeleuchtung)
    auf Stellung 3 Standlicht

    Bei stellung 2 Hab ich bei meine S51 Vorne nur die "Große" birne (jajaaa, Leuchtmittel) an... da iss bei mir auch kein Standlicht an... Nur halt auf stellung 3

    Und 0 iss ja Grundsätzlich aus

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja nicht bei allen Modellen brennt das Standlicht auf Stellung 3(mir) 2(dir) mit.
    Schau dir mal die unterschiedlichen Schaltpläne an.

  7. #7
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Sorry...

    Hatte Stellung 1. für "aus" gehalten..

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    poss meine angst, dein beitrag wurde wie immer irgnoriert.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Die Stellung 3 Parklicht, entfällt bei den Typen S51/1 und S70/1, wahrscheinlich ist deine Bedienungsanleitung von einem solchen Typ.

    mfg Gert

  10. #10
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    DAS interessiert einen Oliver Kahn nicccccccccccccht!

  11. #11
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Ich hab (vermutlich) mit meinem Zündschloss auch so ne Kuriosität. Hab die S51 Soweit fertig, der Motor ist allerdings noch nicht drin. Da ich die Elektrik vorher aber schon fertig haben wollte, habe ich anstelle der Stromzufuhr von der Grundplatte einfach die Batterie (mit Sicherung) angeklemmt. Funktioniert alles soweit, die Blinker blinken, die Hupe hupt, Rück- und Bremslicht gehen, Fern- und Abblendlicht auch. Allerdings funktioniert alles auf allen 4 Positionen vom ZLS. Auch, wenn ich mich nur auf den Batteriestromkreis (der dann bis jetzt als einziger offiziell richtig verdrahtet ist) beschränke, hupt die Hupe und blinken die Blinker auch auf Position 0 bzw. 4....

    Ist mein ZLS hin und für die Tonne oder was geht da ab? Die Verkabelung am Zündschloss habe ich mehrfach geprüft, die Belegung stimmt. Für mich kommt nur noch ein defekter ZLS in Frage, oder habe ich noch was anderes übersehen?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Benzinhahn - Problem mit Reserve-Stellung
    Von tinyflo78 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 10:46
  2. Choke-Stellung
    Von schwalbendummi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 12:00
  3. OT-Stellung und ZZP
    Von Tomtegel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.2006, 03:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.