+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme...


  1. #1

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo Leute... habe im Forum schon einiges interessantes erfahren. Auch die Suchmaschin half mir weiter. Aber da hab ich doch noch ein paar Fragen die nicht beantwortet wurden:

    a) wollte letztens mit meinem hastich fahren ( S51 Enduro - 78km/h) und jedenfalls sprang sie nicht an (springt sonst spätestens beim 2.Tritt an). Kerze raus- sah so aus als wenn abgesoffen. Naja das übliche rumgebastel halt. Hab dann das Teil endlich zum laufen gekriegt und: nur max. Halbgas möglich, extrem fetter weißer Abgasgualm, dunklees Öl tropft von der Krümmerschraube und das Getriebeöl war dünn wie Wasser aber Schwarz. FRAGE: WAS IST DAS UND WAS DAGEGEN TUN?

    b) bei meiner 2. simme hab ich beim fahren auch weißen qualm, aber kein öl usw. normalerweise hören die dinger doch wenn sie warm sind auf zu qualmen oder? gemisch ist nicht zu fett, sonst wäre der ja blau. außerdem rasselt und knallt es ab und zu im zylinder.. FRAGE: ... ja wie eben was dagegen tun usw...

    c) Hab hier viel über Früh- und Spätzündungen gelesen und erfahren, dass Spätzundung Geschwindigkeit rausholt...ABER: WIE STELLT MAN DENN DIE ZÜNDUNG AUF SPÄT BZW. FRÜH?

    Wär echt cool wenn ihr mir dies beantworten könntet!

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Schrauber
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    378

    Standard

    A)
    Getriebeöl wechseln,
    Vergaser einstellen, Choke einstellung kontrolieren.
    Zündung einstellen.

    B)
    Zündung einstellen, Unterbrecher(Falls vorhanden) prüfen, Neue Isolator rein.

    C)schreib ich nach dem Essen



    gruss der hungrige Schrauber

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Schrauber
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    378

    Standard

    Hi,ich bins wieder

    C)
    schau mal hier:
    http://www.schwalbennest.de/apboard/thread.php3?id=1043

    Dort findest Du " Zündung einstellen Kr51/1" von PumkinDoc.

    In wie weit Spätzündung Geschindigkeit raus rausholt, weiss ich nicht genau, aber sicher ist zuweit auf spät bringt auch nichts weil dann das noch unverbrannte Gemich bereits in den Auspuff gedrückt wird. Von daher würde ich immer sagen Zündung so genau wie möglich einstellen. Denn 2-3 Km mehr oder weniger stören mich nicht.

    Gruss Schrauber

  4. #4
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    HEY ich heiß PunkinDoc....

    kann passieren.

    zu oben. auf geschwindigkeit kriegt man sie mit Frühzündung. Aber lass das am besten. Dir wird der Motor zu warm. Das kann böse enden. also mach den richtigen ZZP und damit läuft sie am idealsten. ALso ich weiß nicht wer mehr will. Meine rennt im windschatten von einem Auto auf der geraden so 70. bergab auch mehr. wenn ich alleine fahre bei gutem wetter so 60 bis 65. Das reicht vollkommen. An bergen hab ich auch gut zugdahinter. also weswegen das nicht auf den richtigen ZZP machen??

    mfg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme über Probleme
    Von galatisa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 17:50
  2. Probleme über probleme und Ratlosigkeit mit meinem Habicht
    Von rasky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 14:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.