+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Probleme am Berg


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Danl
    Registriert seit
    08.09.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    67

    Standard Probleme am Berg

    Hallo,
    da wir hier in Wuppertal eigendlich permanent Berge rauf oder runter fahren ergibt sich bei der Kr51/1 ein Problem:

    Es ist fast nicht möglich im zweiten Gang zu fahren. Egal wie hoch ich den ersten ziehe, es reicht nicht aus um im zweiten Gang weiteruzfahren.
    Ist das ein Übersetzungsproblem? Oder ist der Motor schlecht eingestellt?
    Es handelt sich wirklich nicht um kleine Hügelchen, in Wuppertal muss man wirklich teilweise Berge erklimmen.

    Beste Grüße,
    Danl

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Richtiger Vergaser ?? N1-5
    Sauberer geölter Luftfilter ??
    Auspuff nur 2 cm aufm Krümmer ??
    Auspuff sauber ??

    4 x Ja

    dann hilft dir nur ein um 1 Zahn kleineres Ritzel.

    Sonst eins obiger Probleme beseitigen

  3. #3
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    bekommt sie genug sprit am berg... fließt bei ner schwalbe am berg nach hinten,.... und bei dem geringen gefälle zwischen tank und vergaser... ist bei mir so... berge sind nur mit vollem tank drin
    grüße

  4. #4
    Flugschüler Avatar von merci_pur
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    351

    Standard

    Man muss aber auch dazu sagen das der Motor an Deiner /1 sicher schon einige tausend km runter hat und der Motor vielleicht schon aus jedem Loch pfeift. Eine neue Zylindergarnitur hilft oft Wunder!

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Danl
    Registriert seit
    08.09.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    67

    Standard

    Hallo,
    danke für die Antworten! Der Motor ist vor einem Jahr komplett überholt worden!
    Ansonsten werde ich die anderen Dinge mal überprüfen!

    beste Grüße,
    Danl

  6. #6
    Tankentroster Avatar von atomgewicht
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    210

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Sauberer geölter Luftfilter ??
    Auspuff nur 2 cm aufm Krümmer ??
    echt. was passiert wenn der der asupuff mehr als 2cm auf em krümmer steckt.
    und wo kann man den luftfilter ölen?

    gruß aus em sonnigen süden
    matthias

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Der Luftfilter ist nur ein dümmlich zusammengewürfeltes Gewirr aus
    a: Kokusnußfasern oder
    b: Metalldrähten

    Beides filtert nicht.

    Deswegen wird mit Öl benetzt. Am Öl bleibt dann der Schmutz.
    Nach 2tkm wird er dann in Benzinausgewaschen getrocknet und neu eingeölt.

    Zum Auspuff: Drehmoment fällt und max Drehzahl steigt leicht. Also kurz gesagt weniger Durchzug für mehr Endgeschwindigkeit. Gilt aber nur für die Gerade.
    Bei selbst bei leichtem Berg sorgt dieses Tuning eher für NUR langsames vorankommen

  8. #8
    Tankentroster Avatar von atomgewicht
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    210

    Standard

    vielen dank. das hlift auch mir weiter.
    das mit dem luftfilter werd ich gleich mal machen.
    zu dem auspuff : hab ich das richtig verstanden:
    ist er zu weit auf dem krümmer drauf dann ist die endgeschwindigkeit höher und beschleunigung schelchter
    ist weiter hinten dann besserer anzug aber schlechtere endgeschwindigkeit
    gruß aus em sonnigen süden
    matthias

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Hallo ,

    hab grad mal wieder etwas an meinem Stück rumgeschraubt und festgestellt , dass der LuFi nicht vorhanden ist.
    Hat jemand nen heissen Versandhandel am Haken wo man sowas schnell kriegt ?

    Gruss,

    Andreas

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von ravensburg
    ist er zu weit auf dem krümmer drauf dann ist die endgeschwindigkeit höher und beschleunigung schelchter
    ist weiter hinten dann besserer anzug aber schlechtere endgeschwindigkeit
    jepp. Aber das mit der Endgeschwindigkeit sind nur vielleicht + 5 km/h.
    Dafür müssen aber die Gänge so gequält werden damit der Anschlußgang klappt

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    17.10.2005
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    148

    Standard

    @ Schmiddi

    Billigiste is TKM-racing.com
    da bezahlst du für den versand nur 2,65!
    Bietet kein andrer irgendwie an...

    Aber Vorsicht is ne Tuningseite,da gibts viel zu viel für die alten Modelle! Das is aber alles mist (kumpel hat sehr schlechte erfahrung)!Finger weg vom Tuningzeugs!
    "Simsonfahrer sind schneller, wenn andre noch fahren liegen wir schon auf der Fresse!"

    Projekt06:
    Harzringmotor:
    70/4
    Sport KW
    kurzes 5 gang
    Amal 21

  12. #12
    Tankentroster Avatar von atomgewicht
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    210

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Dafür müssen aber die Gänge so gequält werden damit der Anschlußgang klappt
    oh du bist der beste . das ist genau der fall bei mir . ich zieh den ersten gan g extrem weit raus. wenn ich das nicht mach geht mit dem zweiten gang gar nichts. d.h. er lullt rum, zieht nicht und dreht garnith hoch.
    noch ne frage:
    ich hab 3gang. den 2.gang muss auch extrem hochzihen( so 45-50, aber der motor hört sich jetzt nicht sooo an dass er sich gelcih verrreißt) . auf jeden fall das in den dritten gang schlaten klappt schon,doch im dritten geht gar nichts(leistubgsmäßig). d.h im dritten gang fahr ich dann voll komfortabel jedoch beschleunigen? pustekuchen höchstens gemütliches rollen bei so 50 oder so. dann dauert es so ca. 500 meter bis das schwäblein en bisschen die geschwindidkeit auf 55 "beschleunigt" ( kann man das beschleunnigen nennen? nein galub ich nicht). ist ursache ebenfalls beim luftfilter und dem zu weit draufgeschobenen auspuff?
    gruß aus em sonnigen süden
    matthias

  13. #13
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    kann viell. an der übersetzung liegen. weiß nicht wie dass bei dreigang schwalben aussieht... bei 4 gang ist es so dass en ziemlich großes loch zwischen dem 1ten und 2ten liegt... aber dass sich dass so extrem auswirkt glaub ich nicht.
    grüße vom bodensee nach rav.

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von ravensburg
    Zitat Zitat von Shadowrun
    Dafür müssen aber die Gänge so gequält werden damit der Anschlußgang klappt
    oh du bist der beste . ....
    matthias
    Wieder obige Fragen klären und dann schauen. Wird imme rnoch nix versuch nen Ritzel niedriger.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme am Berg
    Von Caselli im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 11:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.