+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Probleme mit Bowdenzug


  1. #1

    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    3

    Standard Probleme mit Bowdenzug

    Hallo!
    HAb ein Problem mit meiner Schwalbe, der Bowdenzug ist ausgerissen und wir mussten mit dem Bus nach hause fahren.
    Seitdem steht der Schorsch allein vorm Baumarkt...
    Undzwar ist der Bowdenzug oben lose, aber dafür hab ich schon ne Anleitung gefunden, hoffe das klappt auch so!
    Seltsammerweise kann ich ihn aber auch unten Rausziehen, also aus dem Gesamten gehäuse raus. Hab also seit ich dran gezogen habe den Bowdenzug mitsammt dem Nupsi in der HAnd. Wie bekomme ich den jetzt wieder in der Bowdenzugtonne Fest???
    Lg
    Sven

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Nix verstehn?? Welcher Bowdenzug: Gas, Kupplung, Bremse was fürn Gehäuse?? was für ne Bowdenzugtonne??
    Insgesamt alles unklar...

    mfg gert

  3. #3

    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    Der Gaszug war gemeint. Und der ist in der Zeichnung auf der Seite www.moser-bs.de unter "Simson/erste Hilfe" direkt links vom Schriftzug Bowdenzugtonne eingehakt.
    Die Frage ist also wie ich den in den Vergaser "einhaken" kann, muss ich dafür diese Tonne rausschrauben?

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    du musst den vergaser schieber ausbauen. so wird deine "tonne" auch genannt. dazu einfach oben am vergaser den deckel abschrauben und die "tonne" mit feder, halteplättchen und nadel entnehmen. dann einfach nach der anleitung, die du schon gefunden ( www.moser-bs.de ) hast den bowdenzug wieder einhängen. das ist ein wenig fummelig aber gut schaffbar. viel erfolg

  5. #5

    Registriert seit
    08.10.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    Vielen Dank!
    Genau das war mein Problem!
    Dann kann`s ja losgehen sobald der neue Zug da ist
    Lg!
    Sven

  6. #6
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard Re: Probleme mit Bowdenzug

    Zitat Zitat von Willie
    Seitdem steht der Schorsch allein vorm Baumarkt...

    hömma
    du kannst ihn doch da nicht so alleine stehen lassen, so in freier wildbahn. der schreit doch um hilfe und irgendeiner, vielleicht noch einer der der deutschen sprache nicht mächtig ist, erbarmt sich seiner und nimmt ihn mit..... dann nutzt dir der neue gaszug gar nix.
    wie haben wir früher gesagt : wer sein moppet liebt, der schiebt.
    oder haben sie dich früher auch im wald stehen lassen, nur weil dein schnürsenkel gerissen ist ???????????????

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gas Bowdenzug
    Von gummibär1990 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2009, 18:05
  2. Bowdenzug
    Von Mephisto im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 20:50

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.