+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Probleme mit ELBA


  1. #1

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    2

    Standard Probleme mit ELBA

    Hallo - bin noch neu hier .
    Habe probleme mit der Laderegelung. Ist das normal daß am Wechselspannungsregler eine Spannung von bis zu 50 Volt (Gleichstrom )
    anliegen ?
    Und wenn ich die ELBA anschließe bricht mir die Spannung zusammen.
    Außerdem wird meine Batterie nicht geladen.
    Auf eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    223

    Standard

    hallo

    bis auf welchen wert bricht denn die spannung zusammen?

    die hohe spannung ist die llerlaufspannung an der spule... hab das noch nicht gemessen, aber es kann schon gut angehen das die leerlaufspannung ( also ohne last) so hoch ist.

    wenn du ein voltmeter anlegst wird deine ladeanlage nicht besatet weil das voltmeter sehr hochohmig ist

    mess einfach mal die spannung an der batterie wenn sie nicht angeschlossen ist, und schließe sie dann an und mess bei laufenden motor nochmal

    ist die spannung dann höher ( evtl auch nur 0,3 volt oder so) dann funzt alles

    MfG

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Welchen Wechselspgregler ??? Meinst du den Gleichrichter ???

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Er wird den EWR meinen, wie er bei den 12V Anlagen mit HS1 dabei ist. Ich meine da irgendwo was gelesen zu haben, dass da sehr hohe Spannungen auftreten und einige Kontakte bei laufendem Motor nicht berührt werden dürfen.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja aber am EWR ist doch die Elba nicht dran

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Oh doch, zumindest Klemme 59a verbindet beide.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Stimmt aber 59ab (den du meinst ) ist nur der Ausgang des integrierten Gleichrichters.

    Schau mal obzw 59a und 59b die Wechselspg zusammenbricht.

    Außerdem sollte an 59ab nur eine Gleichspg zu messen sein

  8. #8

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo liebe Fan Gemeinde,
    danke für Eure hilfe !!!

    habe jetzt ein paar Meßdaten.
    An 59 a und b habe ich direkt gemeßen 12V bis 40V (60V) Wechselspannung.
    (Bricht nicht zusammen)

    Vom Wechselspannungsregler messe ich 12V - 40V Gleich und (Wechselspannung ?) mit oder ohne Licht. (59ab grün zur Elba abgesteckt)

    Wenn ich die ELBA anklemme bricht die Spannung an 59a (59ab) auf 1,2V zusammen.

    Auf der Klemme 49 Ladekabel liegt nichts an.

    Die DUO gehört einen Bekannten und ich möchte Ihm gerne über diesem Weg helfen können denn der hat nichts am Hut mit Internet. Und die Antworten können deshalb manchmal etwas dauern. (sorry)

    Habe erfahren daß die ELBA schon einmal getauscht wurde. Aber wie es aussieht ist diese nun auch wieder hin. Aber wieso ?
    Verträgt die ELBA Spannungen über 12V (40V) ??
    Der WSpR hat Kühlrippen daran. Wie ich im Forum gelesen habe, sollte man den Austauschen !? Auch wenn er in Ordnung ist ? (wenn !!)

    mfg

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Nein tausch nicht die ELba.

    Der Brückengleichrichter wird hin sein.

    Kannst zum testen einfach.

    21 Watt lampe mit 2 Kabeln.

    Einmal ranhalten an 59a und 59b

    Leuchtet sie --> Spule i.O.



    Lampe ranhalten an Masse und 59ab

    Leuchtet sie --> Gleichrichter i.O

    Wenn der EWR noch geht kann es sein dass nur der Gleichrichter kaputt ist. Den ersetzen von Conrad und weiter den EWR kannste so auch weiter benutzen

    Teste mal mit ner Lampe und dann sehen wir weiter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem ELBA
    Von lulipot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 16:17
  2. Probleme mit ELBA im SR50 - permanentes Klackern
    Von Roger81 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 18:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.