+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Probleme Gangschaltung


  1. #1

    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    7

    Ausrufezeichen Probleme Gangschaltung

    Hallo zusammen,
    ich fang mal mit meiner Geschichte an.
    Ich wollte Getriebeöl wechseln dann ist mir die Ölablassschraube abgebrochen. Dann habe ich den Kickstart und die Fußraste zum schalten abgebaut. Dann habe ich den Deckel (ka wie der Deckel heißt, da wo das Getrieböl reingefüllt wird) abgemacht, die 5,6 Schrauben rausgemacht und konnte so das Gewinde rausmachen.
    Alles wieder zusammengebaut und jetzt habe ich das Problem das ich in den 1. Gang schalten kann und wieder in den Leerlauf. Ich kann nicht in den zweiten Gang schalten, wenn ichs versuch dann komm ich in den Leerlauf kann aber nicht weiterrunterdrücken (die Fußraste zum schalten). Hab versucht den Schalthebel weiter nach vorne gekippt einzubauen um so mehr nach hinten zu drücken um in den zweiten Gang zu kommen bringt aber nichts. Ich komm in den Leerlauf und dann kommt ein Widerstand und kann nicht weiterrunterdrücken.
    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Hast Du eine neue Dichtung spendiert? --> 0,3mm die die Welt verändern


    Peter

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Kann es sein,daß bei der Demontage des Kupplungsdeckels die Hohlwelle ein wenig rauskam und dadurch die feder hinter der Hohlwelle nicht mehr richt sitzt und so das Hochschalten blockiert?
    Hinterhofbastler :-D

  4. #4
    Tankentroster Avatar von binroot
    Registriert seit
    29.09.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    178

    Standard

    Wenn vorher noch alles funktionierte, vermute ich das du den Kickstarterhebel zu weit nach oben auf die welle gesetzt hast. Wenn das so ist dann stösst der Schalthebel gegeb deb Kickstarter ubd du landest im Leerlauf.

  5. #5

    Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    Also der Kickstartehebel der ist nicht zu hoch montiert den hab ich später komplett weggelassen und das Problem besteht immer noch.

    Dichtung und Hohlwelle werde ich mal versuchen, aber erst nächste Woche da ich wo anderster studiere.
    Umsonst auf Ostern gefreut :(

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gangschaltung
    Von ossi180 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 12:34
  2. Gangschaltung
    Von RoxX im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 12:49
  3. Gangschaltung im Ar...?
    Von pepe83 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.10.2007, 17:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.