+ Antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 65 bis 80 von 114

Thema: Probleme bei der KR 51/1s


  1. #65
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    dervomschloss: Das ist nicht normal, sondern kaputt - Schwingenlager maximal vernudelt. Außerdem haben diese Federbeine hier nichts verloren.

  2. #66
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Zitat Zitat von dave Beitrag anzeigen
    und jetzt ist es nicht mehr so?
    Das kann ich dir jetzt so garnicht sagen!
    und nachsehen ist ja jetzt auch schlecht,weil dann müßte ich hinten erst die ganze Verkleidung abbauen.

    Ich habe jetzt noch ein Foto gefunden,wo man das Hinterrad sieht aber leider nur von der Seite!

    Gruß Olaf

    und @ Schwarzer Peter,dass weiss ich auch aber so hatte ich sie mal gekauft und es sind ja auch neue Stoßdämpfer und Schingenlager bei dem Neuaufbau dort reingekommen ;-)
    Angehängte Grafiken

  3. #67
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    aber wie gesagt meine gummis sind neu. Aber ich werde mir wohl jetzt mal die polyamidbuchsen bestellen und die da rein friemeln und gucken wie das ganze dann aussieht...aber wenn die neu sind kann das doch eignetlich garnicht sein :(

  4. #68
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Von den Polyamidbuchsen halte ich persönlich überhaupt nichts,denn die sind viel zu hart und können eher der Schwinge schaden!

    Und sowas gab es früher ja auch nicht!

    Ich habe Gummibuchsen drinn und die sind gut und tun genau das was sie auch sollen.

    Gruß Olaf

  5. #69
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    aber was soll ich denn jetzt tun, auf den bildern ist die schwinge doch nicht so wirklich verzogen oder? aber das rad hat zum kettenschlauch doch nur 5mm spiel...

    dave

  6. #70
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Zitat Zitat von dervomschloss Beitrag anzeigen
    Und sowas gab es früher ja auch nicht!
    Oh nein, Technik und Materialien haben sich in den letzten 40 Jahren doch tatsächlich weiterentwickelt. Wie furchtbar.

  7. #71
    Zahnradstoßer Avatar von dervomschloss
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Plön
    Beiträge
    850

    Standard

    Zitat Zitat von dave Beitrag anzeigen
    aber was soll ich denn jetzt tun, auf den bildern ist die schwinge doch nicht so wirklich verzogen oder? aber das rad hat zum kettenschlauch doch nur 5mm spiel...
    Das kann ich dir auch nicht sagen,weil dazu müßte man sich das jetzt erstmal live ansehen.


    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Oh nein, Technik und Materialien haben sich in den letzten 40 Jahren doch tatsächlich weiterentwickelt. Wie furchtbar.
    @Schwarzer Peter,

    wir wollen uns doch jetzt nicht darüber streiten

    Mir ist es doch persönlich ganz egal was sich da einer in seine Buchsen reinmacht.

    Ich habe ja auch nur geschrieben,dass ich mir persönlich keine davon bei mir reinmachen würde

    Gruß Olaf

  8. #72
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    Die Stange mit den zwei gewindeseiten womit man die Schwinge bei den buchsen festmacht hat ja ein kurzes und ein langes gewinde. Auf welche Seite muss das kurze und auf welche das lange?

    dave

  9. #73
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das ist egal.

  10. #74
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    so, das hinterrad ist jetzt ein bisschen gerader, aber besser gehts irgendwie nicht...aber das bleibt jetzt so habe ich entschlossen. Jetzt habe ich alles verkabelt und wollte mal die blinker und die hupe (die gehen dochauch ohne motor?) testen. batterie mit schwefelsäure befüllt, ca. 2 wochen stehen gehabt und mal probiert, aber funktioniert nicht :( neue birnen sind drin. woran könnte das liegen?

    dave

  11. #75
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Wieviel Spannung hast Du über die Batteriepole gemessen ?
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  12. #76
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    Hä? das versteh ich jetzt nicht...was gemessen wo? womit?

    dave

  13. #77
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    Meiner Meinung nach habe ich alles richtig verkabelt..., aber das geht nicht :(. Kann das Zündschloss kaputt gehen?

  14. #78
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja, kann es, und auch das kann man messen. Man nehme ein handelsübliches Multimeter, und übe das Messen von Spannung in Volt (Wechsel- und Gleichspannung) für die Licht- und Batteriekreise sowie Ohm bzw. Durchgang für den Schalter.

  15. #79
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    Wo ist jetzt eigentlich genau der Massepunkt am Starterhebel? Die Metallschlaufen passen nämlich nicht über die Schraube beim Starterhebel. :(

    dave

  16. #80
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    so, jetzt sind die hydraulischen stoßdämpfer hinten in der hinteren befestigung, aber die schwalbe steht nur noch auf einem Teil vom ständer weil das hinterrad jetzt ja tiefer ist. Ist das trotzdem oke?
    und noch was. Wenn ich den Strom bisschen laufen lasse, und die Ladeanlage sich lädt über die Batterie, weil der Motor noch nicht drin ist, wird das Zündschloss heiß. :(

    dave

+ Antworten
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme über Probleme
    Von mchuhnfisch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 19:20
  2. Probleme üner Probleme!!
    Von Tomtegel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 08:12
  3. Probleme über Probleme
    Von galatisa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 17:50
  4. Probleme über probleme und Ratlosigkeit mit meinem Habicht
    Von rasky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 14:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.