+ Antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 114

Thema: Probleme bei der KR 51/1s


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard Probleme bei der KR 51/1s

    Moin !

    Wie machneiner sicherlich schon mitbekommen hat, restauriere ich gerade meine Schwalbe. Hab auch schon wieder einiges zusammen. Und hier werde ich dann mal meine ganzen Probleme, die von Zeit zu Zeit sicherlich noch kommen werden, schildern.

    Und schon habe ich ein Problem.
    Wie soll ich den linken Blinker verkabeln. Also von wo muss ich das kabel in den Lenker stecken, oder muss ich das garnicht in den Lenker stecken?
    Und dann noch ein Problem. Ich brauche ja einen bestimmten schlüssel um die Scheibe vom Lenkungslager festzuziehen. Doch leider weiß ich nicht wie der heißt und wie der aussieht. Also finde ich den auch nicht im Internet. Kann mir vielleicht jemand ein Link schicken?



    dave

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Mahlzeit!

    Die Blinkerkabel laufen erstaunlicherweise am Blinkerschalter zusammen, dort befindet sich auch eine handliche Öffnung zum Durchschieben der Kabel.

    Lochmutternschlüssel, auch verstellbare, gibt's im Fachhandel, oder im Werkzeugkasten beim Winkelschleifer.

    Peter

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    danke
    und schon habe ich ein zweites Problem.
    brauche ich beide Gummischnüre? oder brauche ich zweimal die eine oder zweimal die andere?

    dave

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Waas Du brauchst, ist eine original Ersatzteilliste für die KR51/1.
    Die findest Du u.a. auf der Simson-Roller-CD, die es bei den üblichen Verdächtigen zu kaufen geben sollte.

    Du kannst aber auch bei AKF nachschauen, weil die zu vielen Simson-Fahrzeugen schöne bunte Bilder von den Ersatzteilen auf Ihrer Internet Seite haben.
    z.B. AKF Automobile Kraftr

    Da findet man dann auch den richtigen Namen und musst nicht fragen ob man die eine oder die andere braucht. Eine Frage, die sich fast gar nicht beantworten lässt, weil keiner weiss was und warum Du es im Koppe hast.

    Peter

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    Also müssen sich im Lenker kleine löcher befinden für die Kabel?! Also bei mir sind nur Löcher für die Schrauben der Blinker vorhanden, und wie ich die Schalter befestigen soll weiß ich leider auch nicht mehr...

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Es ist ein Langloch untem am Lenker , Gasgriffseite , genau da wo Du Sie rausgezogen hast
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von dave Beitrag anzeigen
    und wie ich die Schalter befestigen soll weiß ich leider auch nicht mehr...
    Na mit sowas!!! SchraubeMutter.jpg






    Und Gummischnüre benötigt man die ein oder anderen. Je nachdem halt. Mal so und mal so, quasi.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    jaja...sone schraube besitze ich... aber die werden doch nicht direkt am lenker befestigt ?! also muss ich auch die kabel für den linken blinker von rechts beim großen loch durchfedeln?

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Wo machst Du Deine Schalter denn fest?? An die Armatur oder nich???
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  10. #10
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    ja...den rechten ja...aber den linken, da habe ich ja nichts wodran ich den festmachen kann, da ich ja eine halbautomatik habe...

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Tomasz
    Registriert seit
    09.08.2010
    Ort
    Neuötting
    Beiträge
    67

    Standard

    Den Schalter machst du wie bei allen Schwalben am Lenker selbst per Armatur fest.
    Geändert von Tomasz (08.03.2011 um 20:17 Uhr)

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Nein. Die KR51/1S haben genauso eine linke Lenkerarmatur wie alle Schwalben, nur eben eine ohne Kupplungshebel. Der Abblendschalter wird daran wie gehabt befestigt, ebenso das Abdeckblech mit dem Parklicht.

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Nee. Die haben auch n Schnüffelstück.





    Edit: zu spät
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    neumünster
    Beiträge
    459

    Standard

    achso...also kann ich einen kupplungshebel nehmen und den hebel abbauen

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Gehen würde dies.
    Wo ist denn der originale hin?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  16. #16
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Zitat Zitat von dave Beitrag anzeigen
    achso...also kann ich einen kupplungshebel nehmen und den hebel abbauen
    Ja freilich, das Originalteil hat aber direkt mal gar keine Befestigungsmöglichkeit für den Hebel. Es ist eben nur ein Klemmstück mit Gewinde fürs Lenkerblech und Schraublöchern für den Abblendschalter.

+ Antworten
Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme über Probleme
    Von mchuhnfisch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 19:20
  2. Probleme üner Probleme!!
    Von Tomtegel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 08:12
  3. Probleme über Probleme
    Von galatisa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 17:50
  4. Probleme über probleme und Ratlosigkeit mit meinem Habicht
    Von rasky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 14:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.