+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme mit Kupplung! Hilfe!?!?


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Hennax
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    15

    Standard Probleme mit Kupplung! Hilfe!?!?

    Hallo Leute,
    ich wollte mir für die kühle Jahreszeit eine 2te Schwalbe zusammenbauen! Habe nun günstig eine besorgt!
    Habe alles gereinigt etc. läuft auch ganz gut nur ich habe ein problem die simmy kuppelt einfach nicht aus das heißt wenn ich den ersten gang einlege und dann die kupplung ziehe passiert nichts!
    Habe die kupplung auch schon unten nachgestellt aber es tut sich nichts!

    Villeicht jemand eine Lösung ?? Wäre klasse

    Bis dann

    Hennax

  2. #2
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard Re: Probleme mit Kupplung! Hilfe!?!?

    Zitat Zitat von Hennax
    Hallo Leute,
    ich wollte mir für die kühle Jahreszeit eine 2te Schwalbe zusammenbauen! Habe nun günstig eine besorgt!
    Habe alles gereinigt etc. läuft auch ganz gut nur ich habe ein problem die simmy kuppelt einfach nicht aus das heißt wenn ich den ersten gang einlege und dann die kupplung ziehe passiert nichts!
    Habe die kupplung auch schon unten nachgestellt aber es tut sich nichts!

    Villeicht jemand eine Lösung ?? Wäre klasse

    Bis dann

    Hennax
    Hm, überlegen wir mal...!

    Zum Verständniss, du ziehst die Kupplung erst nachdem du den Gang einlegst?
    Wenn es so ist, klar dann passiert nix, denn die Kiste ist abgesoffen.

    Um zu sehen ob die Kupplung schon am Ende ist, dreh doch zum ersten die Stellschraube am Kupplungsgriff ganz rein, so das der Bowdenzug mehr Spiel bekommt,

    wenn das nix bringt,

    schraub am Kupplungsseitendeckel (li. Motorendeckel) die Abdeckung oder aber die Plastikschraube ab, löse mit nen z.B. 90° abgewinkelten 10ner Ringschlüssel die darunterliegende 10ner Mutter lose, so das du anschließend die Madenschraube etwas rausdrehen kannst! Pass dabei auf, das dir die Mutter samt der Madenschraube nicht in Getriebe blummst! Soweit drehen, das die Madenschraube sich ganz leicht drehen lässt, sie also die Kupplung nicht mehr auseinander drückt.
    Anschließend die 10ner Mutter wieder kontern. Wenns nicht geholfen hat, einfach melden.
    Vielleicht dumm erklärt, aber versuch das mal.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Wie du sie richtig einstellst (was du nun erstmal machen solltest, der arbeitsaufwand danach wird größer) findest du auch im Best of the Nest.

    Was kann noch sein?
    Dir fehlt ein Teil der Kuppulung.... ein Druckstift zum Bleistift.
    Dein Kupplungskorb hat Spiel (zuviel) , zulässig 0,1mm (wenn ich mich nicht irre).
    Deine Metalllamellen sind krum (Hitzeschaden).
    Deine Kupplungslammellen kleben (lange Standzeit).
    Dein Getrieböl ist 20 Jahre alt.
    Du hast überhaupt kein Getriebeöl drinn.

    Soltle erstmal reichen.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von Hennax
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    15

    Standard

    Hey Leute danke für die schnellen antworten!

    Also ich habe bereitz an der madenschraube versucht das problem zu beheben! Wenn ich die madenschraube weiter rein drehe dann wird die Kupplung strämmer ! Was auch noch sehr komisch ist das die madenschraube fast komplett drinn ist und die einstellschraube am kupplungsgriff auch ganz draußen ist also mehr geht nicht! Es muss irgendwas anderes sein!?

    Naja dann muss ich den Motor wohl oder übel zerlegen!

    Bis dann

    Hennry

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. probleme mit der kupplung
    Von mr_sapperlot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 16:54
  2. Probleme mit der Kupplung
    Von Franz-F im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 08:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.