+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Probleme mit der Ladeanlage Schwalbe


  1. #1
    Avatar von thomaswelters
    Registriert seit
    11.03.2008
    Ort
    Steinebach / WW
    Beiträge
    8

    Standard Probleme mit der Ladeanlage Schwalbe

    Bisher war in meiner KR51 Baujahr 1967 die Ladeanlage 8871.5 verbaut, die aber die Batterie nicht aufgeladen hat. Ansonsten gingen alle Lampen. Ich habe nun eine neue "handbuchgerechte" Ladeanlage 8871.1 verbaut und seitdem wird die Batterie bestens geladen, aber das Rücklicht sowie die Tachobeleuchtung leuchten nur noch ganz schwach (fast gar nicht); das Bremslicht funktioniert aber weiterhin (Lichtspule ist also auszuschließen). Ich habe die komplette Elektrik daraufhin nochmals mit dem Schaltplan überprüft und keinen Fehler gefunden. Eben habe ich nochmals die alte Ladeanlage eingebaut und dann gingen alle Lichter wieder. Ich habe nun keine Idee mehr was die Ursache dafür sein könnte. Es sind überall die richtigen Lampen verbaut- alle 6V und alle haben die richtige Leistung.

    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi Thomas, willkommen im Nest !

    Das hört sich schon seltsam an...ist doch die 8871.1 die richtige Ladeanlage für die /1er. Die vorher verbaute Anlage gehört eigentlich zur S50/S51 mit deutlich höherem Ladestrom...

    Hast Du mal die Ladeanlage abgeklemmt (1A Sicherung raus), um zu sehen, ob dann Rücklicht und Tachobeleuchtung hell sind ?

    Gruß aus Braunschweig

  3. #3
    Avatar von thomaswelters
    Registriert seit
    11.03.2008
    Ort
    Steinebach / WW
    Beiträge
    8

    Standard

    Habe das gerade mal gemacht - NICHTS :cry:
    Weiß inzwischen auch keinen Rat mehr, entweder ich baue die alte Anlage wieder rein und muss dann eben jede woche die Batterie am Netz laden oder ich darf mit meiner Schwalbe nur noch bei schönem Wetter ohne Licht fahren....

    Gruß aus´m Westerwald

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Na dann wird deine alte Ladeanlage wohl kaputt sein.
    Du solltest bei der /1'er Schwalbe besser die Ladeanlage8871.1 einbauen.
    Was hast du denn unten für eine Lichtmaschine verbaut?

  5. #5
    Tankentroster Avatar von janis
    Registriert seit
    13.03.2005
    Ort
    Lübbecke
    Beiträge
    183

    Standard

    mmh...ist das eine neue ladeanlage, die du neu reingetan hast? ich würd vielleicht nochmal eine andere 8871.1 ausprobieren, um auszuschließen, dass die aktuelle fehlerhaft ist.
    wenns mit dem anderen 8871.1 funzt, war da ein fehler drin...
    ich hatte auch schon mit 2 von 3 ladeanlagen probleme
    janis

  6. #6
    Avatar von thomaswelters
    Registriert seit
    11.03.2008
    Ort
    Steinebach / WW
    Beiträge
    8

    Standard

    Moin Moin,

    ich habe gestern die neue Ladeanlage reklamiert, werde die Tage eine neue bekommen... Es war ja vorher die falsche Ladeanlage verbaut, die hat die Batterie nicht geladen, deswegen habe ich ja die neue bestellt. Lichtmaschine ist eine mit zwei Spulen (15W und 18W) verbaut, bobei diese auszuschlioeßen ist, da das Bremslicht weiterhin funzt.

    Hoffe mal dass es mit der neuen besser klappt

  7. #7
    Avatar von thomaswelters
    Registriert seit
    11.03.2008
    Ort
    Steinebach / WW
    Beiträge
    8

    Standard

    neu Ladeanlage is da--- klappt nicht! Es kommen nur 0,2 V am Rücklicht an! Werde nächste Woche eine neue 8871.5 ausprobieren....

    Kann mir jemand sagen, welchen Innenwiederstand beide Ladeanlagfen in der Rücklichtdrossel haben? Weil daran kanns ja nur liegen...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ladeanlage Schwalbe
    Von Christophaaa138 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 13:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.