+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Probleme mit Licht nach VAPE-Umbau


  1. #1

    Registriert seit
    12.09.2009
    Ort
    bei Forchheim
    Beiträge
    4

    Standard Probleme mit Licht nach VAPE-Umbau

    Hallo,
    ich habe meine Schwalbe auf VAPE umgebaut und bin damit so weit glücklich, sie läuft einwandfrei (und man kann die Blinker blinken sehen ).
    Jetzt habe ich zwei Probleme:

    1) Das Fahrlicht glimmt im Leerlauf nur, bei höheren Drehzahlen flackert es und geht dann an, simultan mit der Tachobeleuchtung. Massepunkte hab ich durchgemessen und die sind alle im vertretbaren Rahmen (>2Ohm).
    Aber: Bei Zündung eingeschaltet messe ich 58Ohm zwischen Kontakt und Masse. Ist das die Spule?

    Größeres Problem:
    2) Das Rücklicht hat anscheinend irgendwo einen Masseschluss. Als ich zur Testfahrt aufbrach, ging es, als ich wiederkam, nicht. Die Fassung war heiß. Jetzt konnte ich das so weit eingrenzen, dass der Masseschluss anscheinend im Zündlichtschalter liegt, also zwischen Klemme 58 und Masse (ca. 11Ohm). Der Schalter ist etwa ein viertel Jahr alt und ging ohne VAPE ohne Probleme (jaja...).

    Ich mach mir jetzt ne Pizza und dann schau ich wieder raus... Aber wenn einer von euch eine Idee hat wäre ich dafür sehr dankbar.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Der Masseschluss am Rücklicht wird auch das Problem am Scheinwerfer verursachen. Auf VAPE-Elektrik ist alles Leuchten derselbe Stromkreis am Generator, und wenn eins Kurzschluss baut, wird alles andere auch dunkel.

  3. #3

    Registriert seit
    12.09.2009
    Ort
    bei Forchheim
    Beiträge
    4

    Standard

    Alles klar, das ist doch schon mal was. Gibt es eigentlich einen Schaltplan von der VAPE? Also nicht wie sie verdrahtet wird, sondern wie sie intern aufgebaut ist.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Das ist alles sehr überschaubar.

    Die Grundplatte hat eine Ladespule für die Zündung (rotes Kabel), ein Geberspulenpaar (weißes Kabel), und 6+1 Spulen für die Lichtmaschine. Nach der sechsten Spule greift das gelbe Kabel ab, zum AC-Regler und zum Licht. Mit der siebten obendrauf geht's per gelb-rotem Kabel in den Gleichrichter und ab Richtung Batterie.

    Gleichrichter und Regler sind in dem Modul R54 vereint; im Z71 sitzen Zündelektronik und -spule.

  5. #5

    Registriert seit
    12.09.2009
    Ort
    bei Forchheim
    Beiträge
    4

    Standard

    Wow, danke für die detaillierte Beschreibung.
    Nachdem es mich nicht losgelassen hat, dass die Fassung heiß wurde obwohl der vermeintliche Masseschluss im Zündschluss stattfand, hab ich einfach mal die Birne gewechselt. Die originalen von VAPE sind echt Müll, zum Glück hab ich mir einen Ersatz-Satz 12V gleich mitbestellt. Und siehe da, vorne wie hinten leuchtet alles. Ich frag mich jetzt zwar, was ich gemessen habe, aber es funktioniert jetzt.
    Danke dir trotzdem!

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Die Qualität der Lampen kommt ganz darauf an, wo man das Set gekauft hat. Manche Versender packen anständige bei, andere die billigsten.

    Aber nun gute Fahrt mit der neuen Erleuchtung. :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tropft nach Vape-Umbau
    Von JojoK im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 19:12
  2. Licht geht nicht (nach Vape einbau)
    Von ElPicu im Forum Technik und Simson
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 14:34
  3. Duo Umbau auf 12 v Vape Z71 Probleme mit Funken?!
    Von DuoDriver88 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 21:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.