+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 18 von 18

Thema: Probleme nach der Restauration


  1. #17
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von Sauerland-schwalbe
    ...Sollte ich nun einfach testweise den Schwimmer so einstellen das er später dicht macht ? Und dann testen ? ...
    So ist es - die Lasche biegen, bis der Sprit 7mm vor der Kante im Glas steht.
    Gruß aus Braunschweig

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    79

    Standard

    Ich habe den Vergaser nun schon sehr oft auseinander gehabt. diese 7mm hab ich auch eingestellt bekommen aber irgendwie will die maschine nicht so wie ich es will.

    anspringen tut sie jetzt wie ein junger Gott, immer beim ersten mal.

    Dann nimmt sie aber das Gas ein wenig träge an, es dauert relativ lange bis was kommt.

    Was mir auch komisch vorkommt ist die Tatsache das, wenn ich fahre und dann auskupple und auch kein Gas mehr gebe, das sie dann ausgeht.
    kommt nicht immer vor aber manchmal.

    MFG sauerland-schwalbe

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Motor Restauration --> Problem nach Zusammenbau
    Von Trigger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 16:58
  2. Erstes antreten nach restauration
    Von Truckzilla im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 07:33

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.