+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme mit dem Rücklicht


  1. #1

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    6

    Standard Probleme mit dem Rücklicht

    Ich habe in meine KR51/1 eine neue Grundplatte eingebaut/einbauen lassen. Jetzt geht das Rücklicht nur wenn das Kabel vom Anschluss 59b mit auf 58 (Tachobeleuchtung) geklemmt wird. Steckt das kabel auf der 59b, dann bleibt das Rücklicht dunkel. Das habe ich mit zwei unterschiedlichen Zündschlössern getestet. Die neue Grundplatte liefert 25W anstatt 15W das kann es aber doch nicht sein oder?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.815

    Standard

    Moin hquant

    Vorweg zur Aufklärung: Die Grundplatte hat drei Spulen,
    -die Zündspule = macht nur den Funken,
    -die Lichtspule = versorgt nur den Frontscheinwerfer
    -und die Ladespule = läd die Batterie und versorgt Rücklicht,
    Stopplicht, Tachobeleuchtung und Hupe.
    Die (sorgenvollen) 25 Watt liefert nur die Lichtspule.

    Zum Problem: Hast Du bei den Tests auch den Schlüssel auf Stellung 2 gehabt ?
    Nur dann kommt vom PIN 59b-Rücklichtdrossel auch Strom bei 58 raus.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    6

    Standard Schlüssel ist in Position 2 (Licht an)

    Das mit der Lichtspule ist klar. Ich habe die Grundplatte getauscht, weil ich ein Wärmeproblem mit der Zündspule hatte (Motor warm=Motor aus) und der Austausch des Kondensators nichts gebracht hat. Dann hatte ich keinen Zündfunken und schlussendlich auch keinen Nerv mehr. Daher habe ich das Gerät bei einem qualifizierten Simson Service abgekippt und der hat dann die aktuelle Verkabelung eingeführt, da er zwar Saft gemessen haben will, der ins Zündschloss reinging, aber an der 59b keiner mehr herauskam. Da er den Fehler im Zündlichtschalter vermutet hat, hab ich diesen (relativ) einfach mal ausgetauscht. Keine Änderung. In Schlüsselstellung 1 leuchtet bereits das Rücklicht in 2 dann auch das Frontlicht. Hängt das Rücklicht an der 59b brennt es weder in Position 1 noch in der 2.

    Eigentlich ist das auch kein Problem, wäre ich nicht so ein Pedant...

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Es könnten beide ZüLiSchas im Popöchen sein oder Du hast Dich konsequent geirrt, was die Zuordnung von Nümmerchen zu Steckkontakt angeht. Miss mal mit einem Durchgangsprüfer oder einem Multimeter mit Ohm-Bereich.
    Oben ist dort, wo der Zündnagel reingesteckt wird.

    Peter

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Rücklicht Probleme
    Von dorbenni im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 12:30
  2. Kr 51/1: Probleme mit dem Rücklicht
    Von Nanami im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 22:54
  3. Probleme mit Licht und Rücklicht
    Von Hami_1984 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 15:54
  4. probleme mit dem rücklicht
    Von Pittiplatsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 10:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.