+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme mit Rücklicht/Tachobleuchtung/Batterieladung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    66

    Frage Probleme mit Rücklicht/Tachobleuchtung/Batterieladung

    Hallo Liebe Schwalbennest-Gemeinde,

    ich überprüfe gerade die Elektrik der Schwalbe (KR51/2 N ) meiner Freundin(ist hier als |Sarah| angemeldet). Soweit funktioniert alles bis auf die im Titel genannten Teile.
    Ich habe schon so gut es ging in verschiedenen Foren, natürlich einschließlich diesem ;-) , recherchiert und habe einige Sachen getestet:
    - Die Batteriespannung ist im ausgeschalteten Zustand 6,19V gewesen, genau wie bei laufendem Motor.(Die Spannung wird also nicht durch Ladespannung erhöht)
    - Am Stecker 58 am Zündschloss kommt kein Strom an.
    - Die Sicherungen sind intakt und haben leitenden Kontakt mit den Blechen.

    Zusätzlich muss ich eingestehen, dass ich beim ersten Anschluss des Motors am Leitungsverbinder dies von oben getan habe. Ich habe also die Leitungen in der Reihenfolge vom Schaltplan von oben auf die freien Kontakte gesteckt. Beim Start Versuch ist natürlich nichts passiert außer, dass die Tachobeleuchtung geleuchtet hat.
    Kann es sein, dass ich dadurch irgendwas am Zündschloss oder der Ladeanlage zerstört habe ?

    Hättet ihr vielleicht noch einen Tipp was ich noch testen kann, bevor ich Zündschloss und Ladeanlage auf Verdacht bestellen muss ?

    Ich bin für jeden Tipp dankbar.

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Bitte besorge Dir den einzig wahren Schaltplan passend für die 51/2N beim net-harry: Homepage Familie Moser und Ehlers. Dann lies auf meiner Homepage unter Simson die Elek-Tricks, um die verschiedenen Stromkreise zu verstehen. Die Batterie hat nichts mit dem Rücklicht zu tun.

    Bezüglich des Leitungsverbinders lies bitte auch hier: Schraubär-Tip: Leitungsverbinder
    Wenn bei laufendem Motor an 58 nichts ankommt, dann prüfe, ob etwas an 59b vorhanden ist.

    Peter

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    66

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Ich werde es morgen nach der Arbeit testen.

    Gruß,
    Benjamin

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    20.08.2013
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    66

    Ausrufezeichen Gelöst

    Vielen Dank für die Hilfe. Im Endeffekt war es eines der Probleme die man mit Fluchen, Kontaktspray und Schmirgelpapier löst. Die Kontakte am Zündschloss waren anscheinend korrodiert.

    Gruß
    Benjamin

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kr 51/1: Probleme mit dem Rücklicht
    Von Nanami im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 22:54
  2. Rücklicht, Tachobeleuchtung, Batterieladung geht nicht :(
    Von TheDarkness im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 13:41
  3. Probleme mit Licht und Rücklicht
    Von Hami_1984 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 15:54
  4. probleme mit dem rücklicht
    Von Pittiplatsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 10:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.