Moin Moin alle zusammen!
1. Problem:
Ich wollte vor ein paar Tagen eine Runde mit meiner Simson S50 B2 drehen. Da ist mir aufgefallen, dass der Bowdenzug vom Gashahn ab war. Um genau zu sein ist der Draht aus der kleinen Haltvorrichtung am Drehhebel direkt rausgeflogen.Ich hab mir nichts weiter dabei gedacht und ihn wieder dran gemacht. Beim erneuten ankicken ist er dann auch direkt wieder abgeflogen. Ich also alles wieder dran gemacht und abermals angekickt. Der Draht ist immer wieder abgeflogen. Als ich das dann 10x wiederholt habe, war ich dann ratlos. Weiß vielleicht irgendeiner woran das liegt bzw. wie ich das reparieren kann?

2. Problem:
Wenn ich mit der S50 fahre, läuft alles supi. Aber wenn ich dann bei 60km/h noch weiter beschleunige, hört man ein ziemlich lautes Klopfen aus dem Motorbereich. Ein Kumpel ist auch schon mit seiner KR 51/2 neben mir hergefahren und er meinte, dass das extrem laut ist und sich überhaupt gar nicht gut anhöre. Wir wissen beide auch nicht woran das liegt. Also wieder die Frage...Weiß hier vielleicht jemand was bei so einem Problem zu tun ist bzw. was dieses Klopfen überhaupt ist?