+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Probleme Telegabel S51 -> *ERLEDIGT*


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard Probleme Telegabel S51 -> *ERLEDIGT*

    Hallo Nestler,

    bin gerade dabei meine im letzen Jahr erstandene S51 neu aufzubauen. Die damals verbaute, gekürzte Telegabel habe ich verkauft, da dem ganzen eine Originale beilag. Den Rahmen habe ich jetzt soweit fertig, heute wollte ich die Telegabel einbauen. Gesäubert, auf Funktion geprüft und mit neuen Faltenbälgen versehen hatte ich sie schon.
    Beim Einbau stellte ich jetzt jedoch fest, dass der eine Holm (der linke) keine Schaube hat, um ihn oben am Blech, wo auch der Lenker angeschraubt wird, festzuschrauben. Kann ich da einfach ne passende Mutter in die Vertiefund einsetzten und wenn ja, wie befestige ich die da am besten und haltbarsten?

    Hier ein Foto von der nicht vorhandenen Mutter und einer passenden Mutter.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ui Ui UI.

    Wenn du regenerierst dann auch richtig:

    telegabel auseinanderbauen. Innen reinigen ... Öl auffülnnen ... neuen Dichtring und neuee Faltenbälge montieren.

    Dann wirste merken dass entweder die Federaufnahme in einer Gabel fehlt oder die Feder runtergedreht wurde und das ganze irgendwie verklemmt dort drinhängt :wink:

    Also nochmal ran da

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Soweit ich das sehe, ist mein Problem mit nem Regenerationssatz nicht behoben. An sich sehe ich auch keinen Sinn darin, die Telegabel aufzumachen, wenn die an sich noch okay und gut fahrfähig ist. Ich mach ja auch nicht den Motor neu, weil ich das Moped neu mache, der bekommt auch "nur" nen neuen Originalzylinder, weil vorher ein 60er verbaut war.
    Ich vermute fast, dass es mehr Sinn macht, ne neue Telegabel anzuschaffen...

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Oben am Ende der telegabel befindet sich die Aufnahme für die Feder welches gleichzeit Gewinde und Mutter bereithält.

    Klar man könnte aufmachen und danach suchen wenns kaputt ist aber man kann auch neukaufen da haste recht.

    Übrigens wenn du mir zeigst wie man mittels einem 10er Schlüssel und ner Sprengringzange nen Motor regeneriert ... Ihn also in 2 Minuten öffnet .... 5 Min dran schraubt und n 2 Min wieder schließt dann glaube ich dir den Vergleich mitm Motor.

    Ansonsten ist ne Telegabel super easy zu überholen so dass meiner Meinung nach man daran nicht sparen sollte.

    Btw ist das einzige wirkliche Verschleißteil solange genug Öl dran ist die Federn bzw der Dichtring.

    Aber du kannst natürlich komplett neukaufen.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Shadow mensch wieso Defekten vorbeugen?
    Ich doch viel besser es erst zumachen wenns richtig kaputt ist und garnichts mehr geht.


    Evt. enthällt dieser Beitrag ein wenig Ironie.

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Stimmt, der Vergleich hinkt geht mir dabei aber ums Prinzip, ich fummel ungern an Sachen rum, die eigentlich okay sind und ihre Funktion erfüllen. Wenn da nicht das aber wäre... Was brauche ich denn dann, eins der handelsüblichen Regenerationssets und dieses Aufnahmedingen für oben zusätzlich?

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also wenn di eTelegabeln in Ordnung sind dann bau sie an.

    ( wobei ich eine fehlende Federbefestigung nicht als in Ordnung an sehe denn die Telegabel sollte sich einfach nach unten rausziehen lassen bis zum umknicken )

    ansonten :

    Bitteschön das Spuckt die Suche aus:

    http://www.schwalbennest.de/index.ph...el+%FCberholen

    Und bevor du was kaufst. Baus doch erstmal auseinander. ggf ist die Aufname nur abgedreht und baumelt im Rohr rum

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Okay, danke Jungs, also mal wieder Arbeit gefunden. Ich mach dann da mal auf, schau was ich an Teilen brauch und machs dann neu. Thema durch.

    *ERLEDIGT*

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    [...]....die Telegabel sollte sich einfach nach unten rausziehen lassen bis zum umknicken
    Oh ja... Ein Kumpel hat das mal bei der Fahrt über ne Bodenwelle geschafft. Vorderrad hebt ab, beide Holme rutschen aus und kippen nach von weg. Zum Glück hat er sich kaum was getan, so konnten wir noch drüber lachen. Hätt aber auch bös enden können.

    MfG
    Ralf

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    geb. Halle seit 2003 Wiesbaden
    Beiträge
    12

    Standard

    habe gestern meine telegabel überholt und mußte feststellen das bei der rechten gaben der obere feder halter seine mutter verloren hat. jetzt habe ich erstmal eine längere schraube genommen und nen neuen bestellt. wenn man erst mal eine auseiander hat ist es kein problem die zuüberholen habe bei der zweiten ca. 10min gebraucht ist alles ganz easy. bei der gelegen heit habe ich mir gleich noch nen neuen auspuff und krümmer bestellt. sieht ja doof aus wenn die s51 gut aussieht und der auspuff total verrostet ist.

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Des keine Mutter, das ist ein Alugussteil.
    http://s11b.directupload.net/file/d/...m3qtgi_jpg.htm

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    geb. Halle seit 2003 Wiesbaden
    Beiträge
    12

    Standard

    ja meine ich ja siet aber aus wie ne mutter.sieht aus als hätte die mal ne ladung salz abbekommen .das war richtig rausgefressen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. M 541 : probleme mit Bing-Vergaser ERLEDIGT
    Von Lukas_4/1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 18:56
  2. Internetanbieter / erledigt!!!!!!!
    Von Matze im Forum Smalltalk
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 09:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.